Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 308.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zielfernrohr / Scope Made in China !?

    hagrud - - Kaufberatung

    Beitrag

    Nun ja - ein gutes Gewehr für damals 2000,- DM kostet heute nun mal 5000,- Euro aber das ist mit fast allen so. Ein großes Problem bei den Billiggläsern ist die Schussfestigkeit z.B. ein hüpfendes Absehen, nach jeden Schuss ist das Absehen wo anders - glaubt mir, man verzweifelt. Aber jeder darf selbst seine Erfahrungen machen und natürlich sind auch die Ansprüche unterschiedlich. Ich kann nur Meine Erfahrungen mitteilen und den einen oder anderen unter euch zum Nachdenken bewegen. Es bringt nic…

  • Zielfernrohr / Scope Made in China !?

    hagrud - - Kaufberatung

    Beitrag

    Glaub mir - auch Du kommst noch darauf. Gerade im Schießsport bewahrheitet sich die Aussage - "Wer billig kauft, kauft zweimal" ! Vielleicht solltest Du mal ein S&B PM, Kahles, Nightforce testen und Dir wird sich eine neue Welt eröffnen. Bei meinen Nightforce NP 12,5 - 42 fach sehe ich auf 300 m noch die Einschußlöcher einer 308 . Ein gutes Preis / Leistungsverhältnis bietet meiner Ansicht nach Sightron und Leupold LRP 8,5 - 25 fach u. 1 Bildebene (habe ich selbst) allerdings hat Leupold lange L…

  • Zielfernrohr / Scope Made in China !?

    hagrud - - Kaufberatung

    Beitrag

    Es gibt den Spruch - "Ein Zielfernrohr sollte ungefähr soviel kosten wie das Gewehr" - vielleicht etwas übertrieben aber dennoch steckt darin ein wahrer Kern. Zielfernrohr und Montage sind eines der maßgeblichen Faktoren (neben der Wiederladerei ) um Leistung und Präzision zu steigern. Nach meinen Erfahrungen sollte man ab c.a. 1000,- Euro für ein gutes Glas einplanen. Als ich mit dem Schießsport begann, dachte ich mir auch ein Billiges Glas für nur 100m müsste ausreichen. Hatte mir damals ein T…

  • 1911 Erfahrungen

    hagrud - - Kurzwaffen

    Beitrag

    Die Les Bear spielt sicherlich mit in der ersten Liga allerdings dürften Ersatzteilprobleme (Übersee) in der Zukunft eher Zunehmen. Wäre RBF eine Alternative ?

  • Habe ich überlesen - Du benutzt Lapua - Hülsen, diese sind ab Werk angelassen. Die Anlassfarben verschwinden mit der Zeit durch das kalibrieren und tumblen. Es handelt sich also nicht um Abschabungen von Messing sondern nur der Anlassfarbe. Die Hülsen werden mit der Zeit blitzblank. Also alles OK . TIPP - für den Hülsenhals Aussen verwende ich einen Öllappen einmal drüber gewischt und danach kalibriert. Bei stark verschmauchten Hülsenhälsen verwende ich ein Schleifvlies - gibt es in jeden Baumar…

  • Braucht man so was in Deutschen Jagd-Revieren ?

    hagrud - - Jagd

    Beitrag

    Die 8x 68 S wurde 1939 eingeführt - eine echte Magnum ohne diesen Prestigezusatz. Leistung wie eine 300 WinMag aber ohne dessen leidigen Gürtel.

  • Könnte auch sein das der Aufweiter falsch eingestellt ist. Ging das heraus ziehen sehr streng?

  • Wie "fettest" Du deine Hülsen? Und ja man sollte auch neue Hülsen kalibrieren um eine Uniformität zu erreichen.

  • Matrize - .223 Qual der Wahl

    hagrud - - Matrizen

    Beitrag

    Für was soll die "Aufweitestange" gut sein ? Du hast doch bereits eine Vollkalibriermatrize bestellt. Oder verstehe ich da was falsch?

  • Matrize - .223 Qual der Wahl

    hagrud - - Matrizen

    Beitrag

    Da musst Du messen, benutzt du verschiedene Hülsenhersteller brauchst Du unterschiedliche Bushinggrößen. Wie das geht - siehe Henke Katalog.

  • Einfaches ermitteln der OAL

    hagrud - - Die Patrone

    Beitrag

    Man kann sich selbst so ne Lehre auch basteln - ist nichts dabei dazu noch ne Hülse in 7,65 Arg. hinten ein Gewinde geschnitten und -Voila- ein Schützenkamerad hat sich so ein Ding gebaut.

  • Einfaches ermitteln der OAL

    hagrud - - Die Patrone

    Beitrag

    Ich verwende dazu eine Hornady Gauge

  • .308 Win Ruger Precision Gen 2, 24 Zoll

    hagrud - - .308

    Beitrag

    Ladung - losgleiche Lapua Hülsen - HH - kalibriert Bushing 335 mit Wulst, Zünder CCI BR 2,VV N 540 / 42,3 grains, Geschoss Nosler cc 168 grains Moly beschichtet, OAL = 71,8 mm Jetzt das notwendige - Alle Ladungungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

  • .308 Win Ruger Precision Gen 2, 24 Zoll

    hagrud - - .308

    Beitrag

    Mal was von mir - 5 Schuß - 100 m - Kal. 308

  • Probleme mit RCBS-Matrize 8x57 Mauser

    hagrud - - Matrizen

    Beitrag

    siehe Johannsen Kat. unter RCBS - RMV857 und RMV85I

  • Probleme mit RCBS-Matrize 8x57 Mauser

    hagrud - - Matrizen

    Beitrag

    Achtung - es gibt zwei unterschiedliche 8x57 Kaliber. Dies sind 8 x 57 IS Dia. 323 und 8 x 57 I Dia. 318. Ich vermute einmal Du hast ein 8 x 57 I Matrizensatz erwischt.

  • 147 Grain HN Geschoss für 9mm

    hagrud - - Geschosse

    Beitrag

    Zitat von skywalker: „So, ich war heute auf dem Schießstand und hab ein wenig getestet - folgende Laborierungen hatte ich dabei: Pulver 3N37 4,3 Grain COL 29,7 mm Ergebnis: Hülsen werden überwiegend nicht sauber ausgeworfen - ich tippe mal auf zu geringe Ladung Pulver 3N37 4,9 Grain COL 29,0 mm Ergebnis: Alles prima soweit - gute Präzision und keine Störung Ich hatte jeweils nur 11 Patronen gemacht - von der unteren baue ich auf jeden Fall nochmal mehr und von der oberen (eigentlich meine Wunsch…

  • LOS 123gr RN & Lovex D032 -> Steckschuss

    hagrud - - 9mm

    Beitrag

    Das Abwiegen bringt Dir gar nichts, das bischen Pulvergrain geht unter der Hülsentoleranzgewicht unter.

  • Wahl in Hessen

    hagrud - - Was ärgert euch gerade

    Beitrag

    Die Grünen profitieren von der Dummheit u. Ahnungslosigkeit ihrer Wähler. Man erinnere sich an dass sog. Waldsterben in den 80 - zigern. Da hieß es - der Deutsche Wald stirbt, ind den Medien wurden abgestorbene Bäume gezeigt -in zehn Jahren gibt es keine Bäume mehr u.s.w. Bleifrei wurde eingeführt - und der Kat. Heute hat man erkannt- es war nicht das Auto -sondern die Monokulturen die geschaffen wurden- verantwortlich. Heute zählt der Deutsche Wald zu dem gesündesten Wäldern Europas. Derselbe H…

  • LOS 123gr RN & Lovex D032 -> Steckschuss

    hagrud - - 9mm

    Beitrag

    Nein - sieht mir nicht so aus als ob da Pulver drin war - nicht die geringste Schmauchspur. Wenn Pulver drin, war dass nur nicht gezündet hat, dann hättest Du überall Pulverreste in der Pistole/Magazin.