Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 221.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich hab den Mr. Bulletfeeder auf der 650 für die Hornet. Auf der Präzipress ist Handarbeit angesagt.

  • 8x57 IRS

    Hornetter - - 8X57IS

    Beitrag

    Der Trumpf war der mit dem normalen Kasten. Der Neptun Primus hatte glaube die langen Seitenplatten. wenn das keiner der beiden ist wäre der 40 Jahre oder älter, da muss ich passen. Das Kugelkaliber, da kannst nix mit falsch machen. Den Drall würde ich ´sicherheitshalber nachmessen bevor ich ein Vermögen investiere.

  • 8x57 IRS

    Hornetter - - 8X57IS

    Beitrag

    Hallo Lusches, es gibt eben echte Handwerksarbeit, da geht einem das Herz auf. Zunächst aber bitte eine Klarstellung. In der Überschrift steht 8x57IRS Im Text steht 8x75IRS was es als 8x75RS gibt. Was ist es denn nun? Erzähl mal mehr. Schrotkaliber? Einstecklauf? Trumpf oder Primus (oder wie das Flaggschiff hieß) Gruß Hornetter

  • Oder den Hülsenhalter runterschleifen. Da reicht oft 0,2mm Problem hatte ich früher auch und hatte mir dafür einen separaten HH zur Seite gelegt. Dann kalibrierst Du etwas tiefer (Matrize wieder auf HH stellen), die Schulter geht allerdings auch was tiefer. Funktioniert gut. Und wenn es Hülsen aus Deiner eigenen Waffe sind, dann kannste wieder den normalen HH nehmen. Gibt auch Sätze von Hülsenhaltern mit abgestuften Höhen, kann man auch nehmen.

  • .308 mit TRIO DJ 3090 vor N140

    Hornetter - - .308

    Beitrag

    .308 Winchester Hülse Geco 50,9mm ZH CCI BR Geschoss 160gr TRIO Führungsbandgeschoss Pulver 43,5gr N140 L6 = 69mm Waffe Blaser R8 5 Schuss DJ Wirkung: Umwerfend

  • Meiner fragt auch immer nach, dann bekommt er was in der Art * Kaliber * Lademenge in gr. * Lademenge umgerechnet in g * Anzahl / Jahr * Bedarf / Jahr [kg] * Bedarf / 5 Jahre * .22 Hornet * 9 * 0,5832 * 6000 * 3,4992 * 17,496 * .308 * 45 * 2,916 * 500 * 1,458 * 7,29 * * * * * * * * * * * gesamt in 5 Jahren [kg] * 24,786 Und Excel schiebt das dann wie man es gerne hätte

  • Ich hab kein Problem einen Fehler einzusehen und dann Asche auf mein Haupt zu schütten. Mich würde nur interessieren, wo das denn steht? Abgesehen von der Tatsache, dass ich das gar nicht SELBER gemacht habe, da ich dieses Kaliber gar nicht habe und auch keine Matrize dafür besitze. Mich interessierte aus reiner Neugier nur die Tatsache, dass es bei der Verschmutzung des Hülsenhalsen bei verschiedenen Kombinationen (Hülse / Pulver / ZH) nun nur noch die Variante der hals oder vollkalibrierten Hü…

  • Sehr lange OAL vs Kurzes Magazin

    Hornetter - - Die Patrone

    Beitrag

    In meiner R8 komm ich mit dem 150gr TTSX auch auf 74,32 Also teste das in Ruhe.

  • Bei mir ist das Delaborieren von Munition inbegriffen. Es gibt in der Erlaubnis keine Einschränkung auf Delaborieren von wiedergeladener Munition. Wenn das nicht in einem § steht, was mir dann tatsächlich entfallen wäre, sollte das nun geklärt sein. Insofern könnten nun Infos zur Sache kommen oder das Thema kann geschlossen werden. ICH MÖCHTE HIER NUR JEMAND HELFEN; DAS GANZE IST NICHT MEIN THEMA; ICH HABE ES NUR AUFGEGRIFFEN. Danke

  • Durch die Versuchsreihe kann das Pulver ausgeschlossen werden und ich glaube wie Cleaner auch nicht, dass es am Kalibrieren liegt. Die Vermutung liegt beim Zündhütchen.

  • Sehr lange OAL vs Kurzes Magazin

    Hornetter - - Die Patrone

    Beitrag

    Schau doch erst mal mit welcher Labo das 150er denn fliegt. Such mal hier nach einem Tröd wo die Erfahrungen bzgl. rotationslosem Flug bei den Barnes berichtet wird. Etwas Anlauf mögen die bevor es in Felder und Züge geht und am Ende wirst du vielleicht gar nicht viel ändern müssen, wenn überhaupt.

  • Hat denn schon mal jemand Unterschiede im Verschmutzen des Hülsenhalses durch SR oder SP Zünder beobachtet? Es geht um .222 Rem Es gibt folgende Beobachtungen: DIE BEOBACHTUNGEN SIND NICHT VON MIR; ICH HABE KEINE 222 ERFAHRUNG: MICH INTERESSIERT NUR DER SACHVERHALT UND SEINE LÖSUNg. Dabei geht es um die Verschmutzung des Hülsenhalses, der Rest der Hülse ist sauber - RWS Match Fabrikmunition > sauber - RWS Hülse und ZH original, delaboriert und mit 19,1 N120 oder 23gr R901 > sauber - das Pulver a…

  • RDZ Trimmer aus USA importiert. Standard HH wechseln, funktioniert top. Voraussetzung ist eine Ständerbohrmaschine mit sehr gutem Tiefenanschlag. Besonders gut geht das wenn man den Forster 3in1 an die Bohrmaschine adaptiert.

  • NC Pulververgleich - Sauberkeit

    Hornetter - - Pulver

    Beitrag

    Interessant ist das bestimmt. Frage wird sein ob das Pulver oder das Lidern der Hülse bei entsprechend hohem Gasdruck hier greift.

  • 308

    Hornetter - - .308

    Beitrag

    Zitat von Basse202: „Mahlzeit, am Wochenende hatte ich versucht die TTSX in 150 Grain in ner .308 Heym SR30 zu laden. Pulver: N140 Masse: 42,5; 43,0; 43,5; 44,0; OAL: 70,7mm Das beste Ergebnis hatte ich bei 42,5 und 43,0 aber diese waren noch nicht zufriedenstellend. Also habe ich kurzerhand eine Ladung mit 42,7 in OAl 70,7mm und OAL 70,2mm gefertigt und getestet. Schock!! 70,2mm überall auf der Scheibe!! 70,7mm in einem Kreis von ca.3,5cm wie würdet Ihr weiter vorgehen? Noch mal die setztiefe ä…

  • Meine Frau und ich waren schon beim Anlauf im Kino drin. Denke es ist eine ziemlich objektive Darstellung aller Sichtweisen. Da finden sich die Jäger wie die Kritiker wieder. Das Interessante ist, wenn man zwischen den Zeilen zuhört dann ist die logische Konsequenz die Zustimmung zur Jagd generell. Denke es ist absichtlich kein Fazit gezogen worden um nicht "parteiisch" zu wirken. Gerade das macht den Film am Ende interessant, man will diesen Denkprozess anregen, wohl wissend dass weite Teile de…

  • Dillon 650 und nur Entzünden

    Hornetter - - Dillon

    Beitrag

    Alle ca. 3.000 Hülsen muss ich die Hülsenhalterplatte ausbauen und reinigen, natürlich auch den Drehbereich der Platte. Der "Dreck" aus den Zündglocken rieselt beim Entzündern natürlich raus.... Wie oben schon von approach_lowg bemerkt, kannst Du die Hülsen natürlich vorher reinigen, ist mir aber zu aufwendig.

  • Dillon 650 und nur Entzünden

    Hornetter - - Dillon

    Beitrag

    Da muss ich dann auch noch einen zu rauslassen, aber nur für Flaschenhalshülsen. In der Zuführung eine Fetteinrichtung, gab es mal als easy lube. Oder RCBS Fettmatrize auf 1.Station. Primitiv, funzt aber Station 1: Die Kalibriermatrize der Lee Collet Die, da ist der Ausstoßer einteilig und es bleibt nicht mal der Ausstoßerstift im Zündloch hängen. Station 2: Vollkalibrierer mit Innenkalibrierer ohne Ausstoßerstift 3: leer 4 Fräser mit Forster 3in1 Trimmer und Spanabsaugung 5: leer Läuft

  • Ladedaten 5,6x50 Magnum

    Hornetter - - 5,6X50

    Beitrag

    Test bei L6=59mm negativ, streut wie ein Suppenteller. Andere Laborierungen mit Sierra Match King top. Blaser BBF 95 5,6x50R Mag Werde jetzt unter Beibehaltung der anderen Komponenten die L6 mal ändern, mal sehen was sich tut. Lusches hat glaube 14" Drall, meine 95er den 12" Drall. Melde mich wieder, aber erst nach dem Sommerurlaub.

  • RCBS X Matrizen - nie wieder trimmen?

    Hornetter - - Matrizen

    Beitrag

    Und wenn das Geschoss beim Setzen den Donut am Übergang Schulter zu Hals noch erwischt, was glaubt ihr dann wo der Donut hingeht? Nach Außen, wohin sonst? Und die Murmel kommt dann nach dem ersten Schuss auf der DJ ins PL und die Kammer geht nicht zu. Ich will hier nicht schreiben wie ich dann reagieren würde, jedenfalls kommt sowas nicht ins Haus.