Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • So - Ein Fed 150 LP ZH unverpresst hat 5,31mm Durchmesser. Das herausgefallene ZH hat einen Durchmesser von 5,41 - 5,43 und man kann es in die Zündglocke reinfallen lassen. Die hat sich dann definitiv stärker geweitet. Das ZH ist schwer zu fotografieren da es reflektiert - also nur eine Aufnahme mit wenig Licht und etwas unscharf. An der Hülse hatte ich den Schmauch am Hülsenboden bereits auf dem Schießstand etwas weggewischt... daher nicht mehr sooo schwarz. Man erkennt aber den verschmutzten T…

  • @Lusches Kommt noch. Morgen in der Werkstatt

  • Eine Patroner war faul. Von der Schussabgabe eigentlich kein Problem festgestellt. Nur konnte ich den Hahn nicht mehr spannen. - Trommel ausgeschwenkt - Eine Hülse war in der Trommel fest - nicht dramatisch - Hülsenboden war recht schwarz und das ZH (Fed. 150) kam mir entgegen - hat also hinten rausgeblasen. Ist mir bisher noch nie passiert. ZH macht keinen Anschein bez. Überduck - schaut aus als alle Anderen bis auf die Schwärzung. Werde das mal genauer untersuchen müssen - ggf. die Zündglocke …

  • Frage zur RCBS RC II Presse

    Zacapa - - Pressen allgemein!

    Beitrag

    Ist wie beim Auto - immer besser wenn es vor der Wand... und nicht durch die Wand. Klar wenn man die Matrizen dann zu tief eindreht geht der Effekt ggf. verloren und wie beim Auto... Ob die Hersteller das bewusst so oder so konstruiert haben - ich hätte es in dem Fall so konstruiert wie von mir beschrieben

  • Die 3kg Beschränkung Ich habe sie auch (kauf&Transport). Den SP und Böller Schein habe ich Jahre nach dem NC Schein gemacht. Beim Kurs habe ich den Herrn vom Regierungspräsidium, der die Prüfung abnahm, auf den Eintrag in meinem Schein angesprochen. Er meinte, dass diese Transporteinschränkung da eigentlich nicht hinein gehört (höflich ausgedrückt). Aber der von meinem Amt schreibt das Quasi von den Herren vom Landratsamt ab nach dem Motto "so bin ich auf der sicheren Seite". Auch mein Argument,…

  • Frage zur RCBS RC II Presse

    Zacapa - - Pressen allgemein!

    Beitrag

    Nur so ein Gedanke - kann auch blöd sein da ich erst eine Tasse Kaddee intus habe,,, Macht von der Konstruktion her ja eigentlich auch Sinn wenn die Presse den 0 Punkt durchläuft. Das wäre von der Funktion (Druckverlauf) her wie eine Exzenterpresse. Wenn bei der Presse 0 Punkt = Hebel Anschlag ist, die Druckkraft entsprechend der Hebelkraft und wenn man mal einen "schwachen" Moment hat, ist der Druck unterschiedlich. Wenn der 0 Punkt bereits etwas vor dem Hebelanschlag kommt und eine kleine, ent…

  • Kurze Frage zwischendurch. Gewicht der Lackierung/Kal- /Geschossgewicht reines Bleigeschoss?

  • Zündhütchenexplosion in der Dillon

    Zacapa - - Dillon

    Beitrag

    Nun denn auf ein Neues Wenn man so manches Youtube Video anschaut wo mit Stoppuhr gezeigt wird wie schnell das geht ist gewiß nicht zu vergleichen mit dem, was wir machen. Allerdings - wenn die, bei denen das vorgekommen ist selbst nicht sagen können wie das passieren konnte, bleiben letztlich nur Vermutungen.

  • Zündhütchenexplosion in der Dillon

    Zacapa - - Dillon

    Beitrag

    Ich sehe die Gefahr zwischen 550er und 650er halt auch im Autoindex. Durch die Automation arbeitet man nicht mit dem gleichen "Gefühl". Sei es das Pulver verschütten, das Beschädigen von Hülsen die nicht richtig positioniert sind oder auch mal das ZH "Problem". Bei meiner 550er ist es auch schon vorgekommen (absolute Ausnahmen), dass beim ZH nur der flache teil entfernt wurde und der Rest vom ZH in der Zündgloche stecken geblieben ist. Wie soetwas sein kann? Kann eigentlich nur ein Materialfehle…

  • Jaaaa - NEEEE Bei der 550er öle ich eben die brünierte Platte (Shellplate) ein nachdem ich sie sauber gewischt habe - sonst muss ich da auch nix ölen. So rostet mir nix in der Büx.

  • Aaaaaalso Wenn ich wechsle putze ich auch, öle ein... und das nich im Akkord. Bei der Dillon 550 muss man zum ZH wechsel nicht das ganze Gedöns wegbauen. Rührchen wechseln und am Schieber kann man wenn man mag auch nur den Stempel mit der Feder wechseln. Bez. der ZH Röhrchen habe ich aufgerüstet und mir den Halter für die ZH Röhrchen angeschafft. Nun werde immer 1.000 ZH beim Film schauen aufgepickt.

  • Deva Wiederladebuch 6.Auflage HILFE

    Zacapa - - Literatur

    Beitrag

    Na dann rann

  • Deva Wiederladebuch 6.Auflage HILFE

    Zacapa - - Literatur

    Beitrag

    S. 254

  • Deva Wiederladebuch 6.Auflage HILFE

    Zacapa - - Literatur

    Beitrag

    Nr. 2 Daten aus cal. Toploads und #3 Aufl. 6 wie Du wolltest

  • Deva Wiederladebuch 6.Auflage HILFE

    Zacapa - - Literatur

    Beitrag

    wiederladeforum.de/index.php?a…d5acf9facb892135b02a79151

  • Deva Wiederladebuch 6.Auflage HILFE

    Zacapa - - Literatur

    Beitrag

    wiederladeforum.de/index.php?a…d5acf9facb892135b02a79151

  • Italienische Mautbanditen

    Zacapa - - Was ärgert euch gerade

    Beitrag

    1.) Du hast eine Leistung erhalten die bezahlt werden muss - also ist daran nichts auszusetzen 2.) Nun ist es strittig worin die Leistung lag und da ist die Frage - wer ist in der Beweispflicht Keine ahnung ob Du bereits etwas bezahlt hast - müsste ja eigentlich so sein. Wenn nun eine nachforderung kommt, muss die ja begründet sein. Mein Fazit: Es liegen mal nicht alle Infos auf dem Tisch um sich wirklich eine Meinung bilden zu können, der Anwalt wird mehr wissen als wir und Du auch Mir ist mein…

  • Italienische Mautbanditen

    Zacapa - - Was ärgert euch gerade

    Beitrag

    @Gattler8.8 Jetzt hast du doch bereits deine Rechtschutz in Anspruch genommen - da es sich um eine seriöse Firma handelt sollte man tätig werden. Also dem Anwalt geben und die Forderung bestreiten lassen. Wer ist in der Nachweispflicht? der Anwalt wird das wissen und deine versicherung muss halt auch mal bezahlen oder warum berappst Du die 1.000.000.000.- Prämien jedes Jahr

  • 38 oder 357 ich bin unschlüssig

    Zacapa - - Fragen allgemein.

    Beitrag

    @45ACP Jup - da fehlt die Federkraft - Problem altbekannt und daher auch das üblich Fed100 ZH Inzw. bez. Preis nur noch für Meisterschaft Muni für meine 357/44 Rev. Der Rest beommt momentan die günstigeren Magtech.

  • 38 oder 357 ich bin unschlüssig

    Zacapa - - Fragen allgemein.

    Beitrag

    @erndi So ists richtig. Frage - mit den SSI ZH - hast Du keine Probleme beim DA. Mit den Magtech ZH habe ich einfach Aussetzer mit meiner Club30 - mit Federal (inzwischen unbezahlbar) keine Zündschwierigkeiten beim DA. Wenn ich SA schieße machen mir die Magtech keine Probleme und mit der Pistole auch nicht.