Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 445.

  • Eigenbau Tumbler

    WSG1 - - Selbermacher Ecke

    Beitrag

    Sieht nicht so aus, da ist auf der "Fassseite" noch ein zusätzliches Lager.

  • Eigenbau Tumbler

    WSG1 - - Selbermacher Ecke

    Beitrag

    ..

  • Hülsen verwogen und Fragen dazu

    WSG1 - - Hülsen

    Beitrag

    Wenn du konstant und wiederholbar bei kleinstmöglichen Streukreisen angekommen bist, dann wären als nächste Schritte Hülsen wiegen, vermessen, auslitern, Hülsenhälse abdrehen etc dran. Lohnt einerseits nur bei präzisen Langwaffen, andererseits nur bei Präzisionsdisziplinen.

  • Im RS-Handbuch findet sich in den Nutzerempfehlungen 42grs RS60 hinter 140grs Nosler CC bei einer OAL VON 78. Und nachdem mein VV N140 alle (und theoretisch für die Komponenten garnet geeignet) ist und mein Höker nix VV, aber noch eine Flasche RS60 im Bunker hat, werd ich das mal in meinem m/38 versuchen... Hat schon jemand Erfahrungen mit dieser Kombination?

  • Geschosse für CZ 97 b Zuführung

    WSG1 - - Geschosszuführungen

    Beitrag

    Ist schon merkwürdig... Die Lehrmeinung sagt, "Blei + Polygon = geht nicht"... Und immer wieder kommt einer daher, bei dem es geht

  • Geschosse für CZ 97 b Zuführung

    WSG1 - - Geschosszuführungen

    Beitrag

    Frag doch mal den Händler, ob er dir erstmal sowas wie eine Testlieferung von 50 oder 100 Murmeln pro in Frage kommender Art schickt. Die Testläufe sind zwar bisserl aufwendig, aber dann weißt du, was in DEINER Waffe am Besten läuft.

  • Alle 3 Jahre, ist normal... Lt meinem SB haben Sportschießen, Jagd und Vorder-/wiederladen nichts miteinander zu tun und man zahlt alles seperat. Von wegen, vor 2 Wochen hab ich für die Sport-WBK bezahlt, warum jetzt nochmal das Ganze für den Sprengstoffschein? Hatte ich grad...

  • Für die Frage solltest du besser ein neues Thema starten...

  • Edelstahl Pin's selber machen.......

    WSG1 - - Selbermacher Ecke

    Beitrag

    Die abgerundeten Kanten sind da aber deutlich erkennbar! Wenn man die tatsächlich selber abknipst, müsste man noch fleißig probieren, wie die Kanten rund werden. Evtl mit solch Trowalrsteinen. Hobbys bestehen ja zumeist aus viel Aufwand und wenig Nutzen...aber mir persönlich wäre das doch zu viel...

  • Edelstahl Pin's selber machen.......

    WSG1 - - Selbermacher Ecke

    Beitrag

    Ist zwar jetzt kein Edelstahl, sondern Kupfer, aber die Schnittbilder dürften identisch sein. Einmal Schere, einmal Seitenschneider. Vermutlich wird die Schere bei Edelstahldraht auch binnen kürzester Zeit geschrottet... Mal abgesehen davon, das einem die Finger abfaulen!

  • Edelstahl Pin's selber machen.......

    WSG1 - - Selbermacher Ecke

    Beitrag

    So denke ich auch. Kann mal bitte jemand eine Makroaufnahme eines gekauften Pins posten?

  • 9x19 Hülsen zum Wiederladen vorbereiten

    WSG1 - - Hülsen

    Beitrag

    Hülsenvolumen ist was gänzlich anderes als Hülsenlänge!

  • 9x19 Hülsen zum Wiederladen vorbereiten

    WSG1 - - Hülsen

    Beitrag

    Kräftige Hülsen, sehr eng kalibriert und zu wenig Dampf? QL zeigt bei kleineren Hülsen eher mehr Gasdruck an, als tatsächlich entsteht. Versuch mal etwas mehr Pulver und vielleicht mal die Vollkalibriermatrize etwas rausdrehen, damit die Hülse etwas weniger kalibriert wird.

  • Pulverfüller gesucht!

    WSG1 - - Suche

    Beitrag

    Was ist mit deinem alten? Ich dachte immer, solch massive Metallklötzegehen niemals kaputt?

  • Eigenbau Tumbler

    WSG1 - - Selbermacher Ecke

    Beitrag

    Zitat von Quhtreiber: „@WSG1, Ja, habe ich schon gesehen, wird wohl so eins werden. Wobei ich mit Phasenanschnittsteuerung jetzt nicht viel anfangen kann Gruß Jörg “ Fachbegriff für Drehzahlregler Ein Beispiel ebay.de/itm/322895310417

  • Eigenbau Tumbler

    WSG1 - - Selbermacher Ecke

    Beitrag

    Bei ebay gibts auch hochamperige Schaltnetzteile und Phasenanschnittsteuerungen für relativ wenig Geld...

  • Wo bewegt ihr euch preislich mit 9mm WL-Patronen?

    WSG1 - - 9mm

    Beitrag

    Ladezeit dient der Entspannung! Hülsen für lau, Zünder und Pulver zu normalen Preisen, Blei gibts für einen Obolus in die Kaffeekasse. Und Murmelgießzeit dient ebenfalls der Entspannung. Gerechnet hab ich noch nicht, dürfte aber so seeeeeeehr günstig sein.

  • Dazu kann ich mich nicht öffentlich äußern

  • Nun, zur allgemeinen Beruhigung. Die Kollegin hat seitdem keine Waffe mehr in der Hand gehabt. Trotzdem verrichtet sie guten Dienst (das ganze war vor etwa 17 Jahren). Im Gefängnis ist Grundausbildung an der Waffe Pflicht, sonst gibts keine Zulassung zur Laufbahnprüfung. In der Praxis haben dann aber die allerwenigsten mit Schusswaffen zu tun...

  • Solch Perspektive hatte ich mal im Schießcontainer mit einer MP5 (natürlich schussbereit und entsichert). Die Kollegin rechts neben mir schoss, die Hülse flog an die Wand, kam zurück und ihr in den Nacken. Beim drauffolgenden Affentanz hatte ich diese Perspektive mehrfach. Schon gut, das Dienstwaffen ordentlich paar kg Abzugsgewicht haben...