Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Könntest du unten mal die Öffnung ausmessen? Hast du da nen O-Ring oder eine Kunststoffhülse? ...wenn Hülse, ist diese bei dir dann auch so das sie sich nach innen etwas verjüngt, sprich einen Absatz hat und etwas enger wird?

  • Hallo Martin, danke für deine Gedanken, aber wie Reload10 bereits geschrieben hat geht es ums Trimmen, nicht ums kalibrieren. Und natürlich meinte ich auch 222Rem und 6.5CM und nicht 223 und 308 @Wiesel02 Hülsen sind Vollkalibriert, gereinigt und natürlich entfettet. Das merkwürdige ist, dass der Innendurchmesser des Kunststoffringes (früher wohl ein O-Ring, bei der aktuellen Version eine Kunststoffhülse) kleiner ist als der Durchmesser hinter der Schulter (P2). P2 ist 11,74mm und der der Kunsts…

  • Guten Abend zusammen. Ich hab mir mal das Lee Quick Trimm Set zum testen geholt. Jetzt wollt ich mal fragen ob ihr ähnliches Problem mit den Matrizen habt. Am unteren Ende befindet sich ein Kunststoff Ring und danach direkt der Metall Innenzylinder welcher die Hülse führt. Bei der 222Rem Matrize ist alles tadellos und die Hülse lässt sich problemlos einführen. ABER bei der 6.5CM Matrize geht die Hülse nur mit großem Druck der Presse rein. Dadurch wird die Hülse allerdings direkt unterhalb der Sc…

  • Also erstmal herzlichen Dank für eure Mühe. Habt mit euren Ratschlägen und Ideen den richtigen Denkanstoß gegeben. Zuerst hab ich mal die OAL der Fabrik Nunituon gemessen. Mit 71,30 ist diese von der CIP mit 71,9 noch „gut“ entfernt. Dann hab ich bissl mit Edding rumgespielt. Patrone rein raus. Festhalten beim raus, Position bestimmen usw... Rattermarke (nicht do stark wie nach dem Schuss) war durch den Edding leicht zu erkennen. Die Stelle am Geschoss natürlich ebenfalls. Beide liegen in Patron…

  • @reload10 Das werd ich später mal versuchen und berichten. @Gattler8.8 Aus dem Kopf würd ich grad sagen, dass die Spuren nur einseitig sind. Ca 3x Wenn ich mich richtig erinnere hat die Sako 6 F-Z. genauer werd ich es nach dem Test vom Reloader sagen können.

  • Zitat von reload10: „ Is das auf den Bildern Fabrik-Mun..? “ Ja, ist es. Hornady ELD 140gr Deshalb wunderts mich ja das die quasi max(technisch) OAL hat. Oder ist das bei der 6.5CM normal/gewollt?

  • Mahlzeit, Hab an meinem neuen Werkzeug ein Problemchen mit den abgefeuerten Hülsen. Sako A7 in 6.5CM Die abgefeuerten Hülsen weisen nach dem Ausziehen unterhalb von der Schulter eine art "Rattermarke" auf. Beim Repetieren ohne Schussabgabe ist nichts zu sehen, erst nach dem Schuss. Wie schaut das für euch aus? Fremdkörper im Lager oder evtl. unsauber das Lager gerieben? Oder würdet ihr das als normal abtun und nicht weiter drüber nachdenken? Bin gerade noch mit Fabrik Munition am testen bevor ic…

  • Grüße Zusammen

    Schütze_Schnur - - Vorstellung

    Beitrag

    Mahlzeit zusammen, wollt mal eben der Höflichkeit halber ein Hallo in die Runde werfen. Bin Jäger, Hundeführer und Wiederlader. Hoffe auf wertvolle Informationen und vielleicht kann auch ich das ein oder andere mal auch weiterhelfen. Weiterhin alles gute vom Schütze_Schnur