Marlin 336 in 30-30

  • Ladedaten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Am 23.12.2018 wird das Forum aufgrund eines nicht mehr zu verschiebenden Software Update für einige Stunden nicht zur Verfügung stehen.
Ich werde mich bemühen die Unterbrechung so kurz wie möglich zu halten.Es werden alle Beiträge und andere Inhalte komplett übernommen.
Wie es hinterher aussieht kann man sich auf www.gromm.net schon mal ansehen.

  • Jo, hast recht. Hinten hoch oder vorne runter.
    Ich würde an deiner Stelle mal mit der Originalvisierung schießen und dann da die Höhen messen. Wenn da z.B. das Korn die gleiche Höhe hat, dann kannst du den Herrn Hein Fragen, wie hoch die Kimme kommt.
    Bei all meinen Angaben ist aber auch anzumerken, dass ich Spiegel aufsitzend schieße. Das macht in der Höhe natürlich auch was aus.
    Wenn alles nichts hilft kannst du ja das Korn notfalls abfeilen, oder halt auch einfach die Kimme unterlegen. Alternativ halt gleich ein 2tes niedrigeres mitbestellen.
    Wie immer gilt: jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich, keine Gewähr für die Angaben etc.
  • Hallo zusammen, so bin endlich mal dazu gekommen die H&N 125grs Geschosse zu testen.

    Leider bin ich nicht zufrieden.
    Ich habe sitzend vorne aufgelegt auf 50 Meter geschossen mit offener Visierung.
    Manchmal hatte ich Gruppen im Durchmesser der Innenzehn aber auch Ausreißer die bis in die 6 gingen.

    So nun habe ich ja das Trailboss Pulver, welche andere Geschosse könnte ich versuchen?
  • Ja, dann scheint dein Lauf die nicht zu mögen.
    Mit dem Trailboss kannst du eigtl. alle UHR-geeigneten Geschosse für deine Marlin verwenden.

    Was ich zuvor mal hatte, war dass ich zu wenig gecrimpt hatte. Habe dann die selbe Ladung mit mehr Crimp noch einmal gebaut und das Schussbild war deutlich besser.



    Geschossen auf 100m mit ZF.
    Wie immer gilt: jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich, keine Gewähr für die Angaben etc.
  • Kann ich dir nicht sagen. Das ZF sitzt auf der Marlin jetzt nicht gerade ideal, aber ich hab das Ziel ausmachen können und dann halt abgedrückt :)
    War aber auch überhaupt eines der ersten Male, dass ich mit ZF geschossen habe.
    Weiterhin würde ich auch noch einen zusätzlichen Faktor, nämlich die Waffe, mit einbringen wollen. Mittlerweile habe ich das Magazinrohr so abgeändert, dass es soch bei Lauferwärmung frei in der Längsachse bewegen kann, damit es nicht zu Treffpunktverlagerungen aufgrund von Verspanungen kommt.
    Wie immer gilt: jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich, keine Gewähr für die Angaben etc.
  • Benutzer online 1

    1 Besucher

  • Tags