Problem mit der Zuführung der Hülse zu Station 1 bei der Dillon 650

  • Presse
  • Dillon
  • @erndi
    Das ist jetzt aber sehr interessant.
    Denn mir ist nur bekannt, dass dieses Tool die Position der Grundplatte zur Kopfplatte und den Matrizen justiert.
    Da freu ich mich schon auf die nächsten Neuigkeiten. :wa: :sab:
    Gruß Hermann :)

    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.
  • Hurra, mein 650er funktioniert wieder! :happ:

    Ursache war, eine gebrochene Grundplatte.
    Den Fehler konnte man erst sehen, nachdem ich die Grundplatte ausgebaut habe!

    An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an die User: @Referend und Treppenfahrer
    die mich sehr unterstützt und geholfen haben!

    Dillon hat sich auch sehr hilfsbereit gezeigt, war sehr bemüht, per Ferndiagnose, der Fehler einzugrenzen!
    @Referend hat dazu mehrere E-Mail geschrieben.

    Dillon hat das Alignment Tool und die Grundplatte, die immerhin für 110 EUR kosten würde, Gratis zugeschickt!


    Gruß :winke:

    erndi
    Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser. (Sokrates)

    Sämtliche Daten sind ohne Gewähr. :mea:
    Jeder Wiederlader handelt in eigener Verantwortung!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von erndi ()

  • So hat sich Dillon auch bei mir gezeigt, nachdem der Index Ring gebrochen ist, die Position der Hülsenzufuhr nicht passte, Feder untern Hülsenzuführer brach usw.....
    Lifetime Garantie ist schon was nettes...
    Wenn sie dann sauber läuft und optimiert ist, ist sie zuverlässig.