RCBS Charge Master Lite

  • Pulverfüller

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • RCBS Charge Master Lite

    Es gibt einen neuen automatischen Pulverfüller von RCBS, den Charge Master Lite.



    rcbs.com/Products/Powder-Measu…Master%E2%84%A2-Lite.aspx

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von .400Corbon ()

  • Mit knapp 320€ für den RCBS grauwolf.net/rcbs-chargemaster-lite-220-volt.html ist er mit dem ähnlichen Gerät von Lyman grauwolf.net/lyman-gen6-compac…en-pulverfuellgeraet.html vergleichbar.
    Gruß Hermann :)

    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.
  • Der RCBS CM Lite scheint beliebt zu sein und ist entweder vergriffen oder "teuer" gehandelt. Beim grauen Wolf hat er 4 Wochen Lieferzeit.
    Oder ist hier eine Firma bekannt, die ihn um die 320 Euro anbietet und sofort lieferfähig ist?
    ... laborierst du noch oder schiesst du schon? [img]http://www.smileygarden.de/smilie/Games/para.gif[/img]
  • Hallo Falk,
    habe gerade die Werbung von hunting-sport.com/de/home.html erhalten.
    Gruß Hermann :)

    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.
  • @treppenfahrer
    Das ist ja komisch, dein Flyer zeigt einen deutlich günstigeren Preis als die Homepage an, da soll der Lite noch 365 Euro kosten und die Verfügbarkeit ist unklar....Ich schreib die mal an.
    Danke dir und LG
    ... laborierst du noch oder schiesst du schon? [img]http://www.smileygarden.de/smilie/Games/para.gif[/img]
  • Neu

    Sorry habe bislang nur den Hornady Auto Charge für derzeit 239,- wiederladen-ruhrgebiet.de/home/wiederladeausrüstung/, den RCBS Chargemaster Combo (der teuerste, und die Programmierung braucht keiner) und den Lyman GEN6 grauwolf.net/lyman-gen6-compac…en-pulverfuellgeraet.html auf der Werkbank miteinander verglichen. Wobei der RCBS Lite grauwolf.net/rcbs-chargemaster-lite-220-volt.html dem GEN6 ebenbürtig sein dürfte.
    Der RCBS (in meinem Flall der Combo) ließ sich von allen Geräten am schnellsten entleeren und reinigen.
    Der Hornady musste für unterschiedliche Pulverstrukturen eingestellt werden; nach Netztrennung auch wieder neu.
    Den Lyman GEN6 habe ich immer noch.
    Wenn es damals schon den RCBS Lite gegeben hätte, wäre es vielleicht dieser, den ich behalten hätte.


    Hier Themen dazu:
    Powder-Charger für noch gleichmäßigere Ladung?
    Hornady Auto Charge
    Lyman Gen 6
    Gruß Hermann :)

    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.
  • Neu

    Und wenn Du dann gerne mal den GEN6 probieren möchtest, tauschen wir kurz. ;)
    Gruß Hermann :)

    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.
  • Neu

    Mal eine ganz dumme, blöde und hoffentlich nicht arrogante Frage.

    Welchen Vorteil haben diese Pulverautomaten gegenüber einem Pulverfüller wie z. B. dem Lee Perfect Powder Measure?

    Klar, das genaue Einstellen auf die Ladung geht schneller.

    Aber sobald man den Pulverfüller justiert hat, wirft der doch auch immer die genaue Ladung aus.


    Macht zumindest mein Lee und die Dillon Füller.

    Zwischen 33€ für den Lee (plus 40€ digitale Waage) und €320 für die Automaten ist doch schon ein großer Unterschied.


    Ein Kollege von mir hat den von Frankonia. Da muss der Kollege ständig nachwiegen ob dieser noch stimmt.


    Danke,

    Gruß
    Natürlich:

    Alle Sprüche / Schriftsätze ohne Gewääähr.
  • Neu

    So ein Auto-Charger ist für Langwaffenmunition oder Ladeleitern sehr praktisch.
    Wer nur wenig unterschiedliche Chargen benötigt, nimmt besser einen LEE Perfect oder dergleichen.
    Während ich das Geschoss setze, füllt der Auto-Charger die nächste Charge (einfach eigetippt) genau ab.
    Was den gelben Charger angeht, den kann man getrost vergessen zu erwähnen, damit blos keiner auf die Idee kommt sich so ein Teil gebraucht zu kaufen. War wohl auch kein Verkaufsschlager :D , wie so manches von Topschrott.

    Aber mit einem Autocharger ist es, wie mit vielen anderen Dingen auch. Es muss auch keine Co-Ax sein, eine LEE Challanger macht auch ihre Arbeit. ;)
    Ein Pulverschöpfmaß tut es letztlich auch, und ist sogar für Schwarzpulver geeignet.
    In dem Sinn, viel Spaß am Hobby im Hobby. :)
    Gruß Hermann :)

    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.
  • Neu

    treppenfahrer schrieb:

    Was den gelben Charger angeht, den kann man getrost vergessen zu erwähnen, damit blos keiner auf die Idee kommt sich so ein Teil gebraucht zu kaufen.
    Nun einen solchen habe ich seit Jahren im Einsatz und kann mich nicht beklagen .
    Im Netz bekommt man eine Anleitung , um die Software zu aktualisieren und dann
    läuft auch diese einwandfrei und genau .

    Erwin
    Alle Daten und Tipps ohne Garantie.
    Jeder Wiederlader handelt auf eigenes Risiko und Verantwortung .