FNB Hülsen kennt die jemand?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • FNB Hülsen kennt die jemand?

    Hallo,
    ich bin jetzt auf neue FNB Hülsen gestoßen. Zuerst mal rausgefunden das das "Fabrique National" heißt. Habe noch nie was von diesen Hülsen gehört. Hat die vielleicht jemand in Verwendung?

    LG
    hansp
    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich
  • Habe auch Hülsen von FNB in verschiedenen Kaliber.

    Es ist sehr gutes Hülsen Material, sehr haltbar.

    Vergleichbar mit der Qualität von Reminton, Winchester ect.

    Wirst deine Freude daran haben.
  • Sind gute Hülsen.. Gratuliere.
    Grüsse

    :wdl_blue: Dillon 650;. :wdl_blue: Dillon 650;. :wdl_rot LEE 1000 ;. :wdl_rot Lee Classic Cast;. :prli: Mark XVI;.


    ........Alle Ladedaten ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich!!!!.....
  • Hallo,
    ich habe gerade die Hülsen bekommen. Schauen wirklich gut aus und der Preis war super.
    800 Hülsen neu um 134 Euro incl Versand nach Österreich.

    Diese Firma kann ich wirklich empfehlen. Bin durch Egun darauf gestoßen. Haben ein Konto in D ddadurch ist die Bezahlung problemlos und ohne Spesen.

    Bisgaard & Nielsen
    CVR.NR. 14 16 10 74
    Ågade Syd 82-84
    DK-8620 Kjellerup
    Tlf. +45 86884624

    Liebe Grüsse
    Hans-Peter
    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich
  • Dort habe ich Ich schon mehrfach einmal abgeschlossene Lapua Hülsen zu einem sehr guten Preis gekauft. Ich kann den Händler nur empfehlen.
    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich
    :wdl_rot :wdl_rot
  • Wenn nochmal wer da bestellt...
    Die Versandkosten aus Dänemark sind ja nicht gerade günstig. Evtl. besteht ja mal die Möglichkeit einer Sammelbestellung.

    @cleaner Ein Thema "Sammelbestellung" erstellen ?
    Gruss
    CptKinx

    :la: RCBS RCII :wdl_rot MEC Super 600 :wdl_blue: Dillon 650

    Alle Angaben und/oder Ladedaten ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich

    CK: „Musst Du eigentlich immer das letzte Wort haben ?“
    ...: „Ich konnte ja nicht wissen, dass Du nix mehr sagen wolltest...!“

    :boe: :autsch:
    Jagd: 30-06, Sport: 22lfb, 223, 6,5x55, 30-30, 303 brit., 30-06, 7,62x39, 9 Para, 357 mag
  • cptkinx schrieb:

    Wenn nochmal wer da bestellt...
    Die Versandkosten aus Dänemark sind ja nicht gerade günstig......
    Geht eigendlich, ich hatte beim letzten mal für 1500 KW Hülsen 15,-€ Porto bezahlt
    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich
    :wdl_rot :wdl_rot
  • Ok, hab irgendwie was von 30 plus gelesen
    Gruss
    CptKinx

    :la: RCBS RCII :wdl_rot MEC Super 600 :wdl_blue: Dillon 650

    Alle Angaben und/oder Ladedaten ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich

    CK: „Musst Du eigentlich immer das letzte Wort haben ?“
    ...: „Ich konnte ja nicht wissen, dass Du nix mehr sagen wolltest...!“

    :boe: :autsch:
    Jagd: 30-06, Sport: 22lfb, 223, 6,5x55, 30-30, 303 brit., 30-06, 7,62x39, 9 Para, 357 mag
  • Steht so auf deren Seite, mir wurden jedoch nur 15,-€ in Rechnung gestellt. War Ende/Anfang 2015/16. Paket kam mit Hermes. Ich muss mal nachsehen ob ich die Rechnung noch habe
    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich
    :wdl_rot :wdl_rot
  • Die Versandkosten nach Österreich waren ebenfalls in der Größenordnung und das Paket war in 4 Tagen da.
    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich
  • Gibt es derzeit von Bisgaard & Nielsen auch bei egun, habe mir auch mal 800 (223.Rem) zum probieren bestellt für 135 € inkl. Versand.

    Machen optisch zumindest einen guten Eindruck, mal sehen wie sie halten. Sehen auch neu aus, interessanterweise ist ein guter Anteil allerdings schon bezündert.... :rolleyes:
    Angegebene Ladedaten sind immer ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich!