Lädt wer 8x50R

  • Hallo Tom84,
    hast du schon Erfahrungen mit dem Kaliber gemacht.
    Einen M95 Stutzen habe ich auch und ich möchte mit den originalen Hülsen laden.
    Gruß

    Hiermit weise ich darauf hin, dass jeder Wiederlader eigenverantwortlich handelt.

  • @improved....nein noch nicht bin gerade dabei mir das Material zu organisieren bzw aus zu suchen. Habe jetz bulgarische Hülsen von 1935 und etwas originales von 1916........scheint aber kaum jemand das kali3ber zu laden

  • @tom84,
    in Frank Barnes Cartridges of the World 6th edition stehen ein paar Ladungen mit IMR 3031. Das Pulver muss ich noch besorgen.
    Bevor ich aber lade muss noch das Korn gewechselt werden. Das sehe ich einfach nicht mehr richtig :S . Ladeleiter schiessen macht sonst
    keinen Sinn.....

    Hiermit weise ich darauf hin, dass jeder Wiederlader eigenverantwortlich handelt.

  • A ok danke....werde wahrscheinlich von H&N .323 190gr RN nehemen bzw wenn ich aus den states die Asutralier 250 bzw 220 gr RN besorgen kann....pulver n140 bzw Swiss rs 50....hab ich mir mal.gedacht.....was sagst du

  • Habe Woodleight Weldcore 220gr. hier liegen. Eigendlich wollte ich die 250gr. haben, die aber nicht lieferbar sind.
    Zu dem Pulver kann ich nix sagen. Wie ich schon geschrieben habe werde ich mich mal an die Ladedaten mit IMR Pulver halten.
    Meinst du H&N Bleigeschosse??

    Hiermit weise ich darauf hin, dass jeder Wiederlader eigenverantwortlich handelt.

  • @tom84 mach doch, wenn du den @ zur Ansprache benutzt, einfach erst mal ein Leerzeichen bevor du weiter schreibst.
    Dann bekommt der Angesprochene ein Nachricht darüber.
    Wenn Du gleich Punkte machst greift diese Funktion nicht.

    Gruß
    Karl-Heinz

    Ich tue Recht und scheue keinen Feind.


    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwotlich, alle Ladedaten ohne Gewähr


    Am Crimp hat es nicht gelegen....war keiner drauf.


    Neue Frage -------> Neues Thema.

  • Dieses Thema enthält 44 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.