Lyman Gen 6 Trickler und Waage

  • Lyman Gen 6 Trickler und Waage

    ich bin Besitzer einer G&G FC 50 Feinwaage G und G FC50, allerdings bin ich nicht sonderlich zufrieden. Sie wiegt auf 0,01grn, driftet mir aber zu stark. Ich bin mehr am Kalibrieren als am Wiegen.
    Deshalb, und wegen der Pulverfüller, habe ich mir etwas Luxus gegönnt: Eine Lyman Gen6.
    Sie kann nicht nur wiegen, sondern auch dosieren. Als erstes, heute morgen kalibriert und stimmt jetzt nach 6 Stunden immer noch (siehe Bilder)
    Dosierungen mit N110 15 gr stimmen aufs 1/10, ohne dass auch nur ein Krümel daneben liegt.
    D032 muß ich noch ein zweites mal testen. Reproduzierbarkeit für 4,5gr liegt bei 4,4x bis 4,5gr., allerdings liegen einige Krümel auf dem Wägetisch davor und auf dem Wägeteller. Die Tricklerwelle ist aber gedichtet, daran sollte es eigentlich nicht liegen.
    Alles in allem kein Vergleich zur G&G, da nützt auch die eine Dezimalstelle mehr nichts.

    Beschreibung von Lyman Gen6





    erste Ergebnisse:
    nach 24 "ON" keine Nullverschiebung und keine Abweichung (50g ergibt 50,00 und 1g ergibt 1,00)
    nach 24 Stunden "OFF" keine Nullverschiebung, aber 50 zeigt 50,00 an, also kalibrieren.

    getestete Pulver:
    D032 (5gr) = 5,0 ok (mit Adapter), mehrere Krümel auf dem Wägetisch
    BA10 (5gr) = 4,9 ok (mit Adapter), vereinzelt Krümel auf dem Wägetisch, 0,1 gr höher dosieren, dann passt es
    N110 (15gr) = 14,9 ok, vereinzelt 14,8 (läßt sich durch leichtes klopfen am Röhrchen "nachtrickeln", keine Krümel auf dem Tisch
    jeder muß selbst wissen, was er tut

    Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von 45ACP ()

  • Habe das gleiche Modell. Mit +\- 0,1 kann ich gut leben.
    Der Werfer spart in jedem Fall Zeit bei der LW Munition. Während der Werfer arbeitet, mache ich die Patrone komplett fertig.
    Gruss
    CptKinx

    :la: RCBS RCII :wdl_rot MEC Super 600 :wdl_blue: Dillon 650

    Alle Angaben und/oder Ladedaten ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich
    "Das Geld ist gar nicht weg....es hat jetzt nur wer anders"