Wiederladeraum

  • Hallo,
    möchte gern meinen Wiederladeraum mit jemanden teilen.
    Wir haben aber verschiedene Kal.
    Darf ich das, was muß ich beachten?
    Danke.


    f41000

  • Warum solltest du den Raum nicht "teilen" dürfen?
    Lediglich der Zugang zum Pulver muss getrennt bleiben.
    Oder meinst du was anderes?

    ... laborierst du noch oder schiesst du schon? :peit:

  • @f4_1000
    Guten Morgen,
    rechtlich spricht nichts dagegen. Du darfst ja alles ab dem vollendeten 18. Lebensjahr frei kaufen.
    Und Wekzeug darf man sich ja wohl noch teilen...
    Ihr dürft sogar das Kaliber des anderen Laden.Ihr gebt euch gegenseitig die Möglichkeit,das der eine mit der Waffe/Kaliber des anderen üben darf. ..


    Mit dem Pulver ist da halt anders....Aber das wird ja jeder wohl bei sich zu Hause getrennt von einander lagern.......Mach auch Sinn, da ihr zu zweit sehr schnell an die Grenze der zu lagernden Höchstmenge des Pulvers kommt.
    Der Zugriff auf das Pulver der jeweils anderen darf halt nicht gegeben sein.
    Gruss Stefan

    Zuletzt noch DER Spruch: Jeder Wiederlader handelt für sich selbst verantwortlich, keine Gewähr für die Angaben etc. :la:

    Einmal editiert, zuletzt von Gattler8.8 ()

  • Du Darfst alles laden und sogar ein halbes Jahr legal besitzen. Auch wenn du keinen mnitionererwerbserlaubnis dafür hast. Nur weitergeben darfst du es nicht.

    Gruß Stefan

    :schlahund:


    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich! alle Landedate ohne Gewähr...