Tresorschlüssel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Am 23.12.2018 wird das Forum aufgrund eines nicht mehr zu verschiebenden Software Update für einige Stunden nicht zur Verfügung stehen.
    Ich werde mich bemühen die Unterbrechung so kurz wie möglich zu halten.Es werden alle Beiträge und andere Inhalte komplett übernommen.
    Wie es hinterher aussieht kann man sich auf www.gromm.net schon mal ansehen.

    • ich hatte meinem angeboten, ich besorg die Rohlinge und den Reibach teilen wir uns.
      Da wollte er nix mehr wissen von :fi:

      ok, an einem Punkt haben die recht. Man kann nicht so auf grade wohl schleifen (doch, kann man schon). Aber danach muß der funktionieren. Und da ist blind frässen halt so ne Sache. Wenn man das Schloss zur Hand hat, wirds viel einfacher oder mit ner richtigen Profikopierfräse. Weil wenn er nicht schließt, weißt nicht, welcher Eingriff der falsche ist.
      Aber selbst der Schlüsselfutzi im Baumarkt hat schon 5 ganz normale Schlüssel verkackt. Und ich hab ihm noch gesagt, der Absatz am Ende stimmt nicht.
      jeder muß selbst wissen, was er tut

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 45ACP ()

    • Danke Euch für die Info.

      Die CAWI Schlösser die auch viele B Schränke haben sind irgendwie deutlich teurer als die STUV.
      Könnte da auch eins brauchen...
      Wär gut...Muss aber nicht unbedingt...

      Für den einen Schrank brauche ich so ein Schloss hier, hab vorher mal die Abdeckung innen weggebaut und mir das Schloss Modell angeschaut.

      waffenschrank24.de/Tresorschloesser/STUV-4-19-92.html


      Genau dafür wollte mir die Ali-Schlüssel-Mafia durch die Bank weg für einen Schlüssel 80-160 Euro (Ja - Aussage: Mindestens!) abknöpfen.
      Diese elendigen Geier...Wegelagerer...Abzocker...!

      Dafür gibt's Rohlinge für unter 10 Euro...!

      Und ich habs ihnen allen wirklich ausführlich erklärt um was für ein Schloss / Schlüssel es sich handelt...!

      Diese :fi:

      Bei dem alten Schrank mit dem alten Schloss hab ich vorher ewig innen rumgeeiert. Ich bekomm weder die Abdeckung des Schlosses noch das ganze Schloss weg. Da müsst ich Gewalt anwenden... Anders geht da nix. Aber ich hab kein Bock da was kaputtzumachen. Bei dem werd ich wohl mit einem Schlüssel leben müssen oder jemand finden der so einen Schlüssel zu einem anständigen Preis nachmachen kann...
      Ich übernehme keine Verantwortung oder Garantie für irgendwas. Jeder handelt eigenverantwortlich mit sämtlichen Informationen.
    • eigentlich kannste da auch jedes andere (Marken)Schloss mit den Daten nehemen:
      -Abstand der Befestigungslöcher ist schon fast genormt
      -Höhe und Abstand des Riegels
      -Sicherheitsstufe (ist meist gar ned sooo hoch)
      -Abla Abloy, STUV, Carwa, Wittkopp, CaWi, Kaba Mauer u.v.m.

      hier haste doch schon die Alternativen (aus deinem Link)
      "Standard-Montageraster 66,5 x 41,5 mm, somit kompatible zu cawi Wittkopp Optima 2618, cawi Wittkopp Optima 2648, Kaba Mauer 71111, Mauer 71061 und Mauer 71073"
      Musste nur noch auf die Schlüssellänge achten
      jeder muß selbst wissen, was er tut
    • 45ACP schrieb:

      eigentlich kannste da auch jedes andere (Marken)Schloss mit den Daten nehemen:-Abstand der Befestigungslöcher ist schon fast genormt
      -Höhe und Abstand des Riegels
      -Sicherheitsstufe (ist meist gar ned sooo hoch)
      -Abla Abloy, STUV, Carwa, Wittkopp, CaWi, Kaba Mauer u.v.m.

      hier haste doch schon die Alternativen (aus deinem Link)
      "Standard-Montageraster 66,5 x 41,5 mm, somit kompatible zu cawi Wittkopp Optima 2618, cawi Wittkopp Optima 2648, Kaba Mauer 71111, Mauer 71061 und Mauer 71073"
      Musste nur noch auf die Schlüssellänge achten
      Teilweise ja.
      Aber wenn ich mir meine Tresorschloesser anschauen geht's nicht immer nur um die Montagelöcher sondern auch um die Form des Riegels.
      Manche haben auch 2 Riegel die nach hinten und vorne aus dem Schloss rausgehen...

      Das STUV da oben ist das günstigste das ich gefunden hab.
      Ich übernehme keine Verantwortung oder Garantie für irgendwas. Jeder handelt eigenverantwortlich mit sämtlichen Informationen.