Quickload auf IMAc

  • Quickload

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Quickload auf IMAc

    hab da mal eine Frage. Verwendet von euch einer Quickload auf einem MAC (iMac) ?

    Und zwar mit Parallels 64bit. Viele andere Programme funktionieren. Nehme an es wird auch Quickload funktionieren. Aber vielleicht könnt ihr mir dazu etwas sagen.
    Gruß
    DonPapa

    Sämtliche Daten sind ohne Gewähr.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich !!

    Übrigens Pistolen töten nicht, nur Männer, die früher nach Hause kommen :ironie:
  • Nachdem hier keine Infos gekommen sind -gege ich jetzt meine Infos weiter.

    Info Quickload auf IMAC mit virtueller Maschine Parallels.


    Hab die Software einfach gekauft und heute installiert. Version 3.9.0.14


    CD eingelegt - Setup exe - Start - Sprache auswählen > aus - Abbruch .


    Meldung Software kann nur von CD aus installiert werden. (Windows / Setup.lst)


    Gegoogled > gute Ratschläge > Imagedatei auf Windows Ordner unter Parallels erstellen > durchgeführt > gleiches Problem.



    Dann kam der Lichtblitz > das CD/DVD Laufwerk habe ich für MAC zugeordnet.


    Neu zugeordnet für Windows > neu gestartet > alles läuft bestens.


    Die Moral von der ganzen Geschichte : Es läuft auch unter OSX und der virtuellen Maschine Parallels.


    Übrigens, bevor ich kaufte habe ich Herrn Brömel per Mail kontaktiert, ob sich OSX/Paralles und Quickload verstehen (funktioniert).


    Zurück kam ein Einzeiler " Ich habe so etwas gehört" . Dafür Daumen nach unten.
    Gruß
    DonPapa

    Sämtliche Daten sind ohne Gewähr.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich !!

    Übrigens Pistolen töten nicht, nur Männer, die früher nach Hause kommen :ironie:
  • hallo bigtaurus

    Ich hab mit auch einen gebrauchten Laptop für den "Laderaum" gekauft. Den iMac in den Kellert zerren geht leider nicht.
    Bilder
    • IMG_0552.JPG

      94,96 kB, 640×480, 15 mal angesehen
    Gruß
    DonPapa

    Sämtliche Daten sind ohne Gewähr.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich !!

    Übrigens Pistolen töten nicht, nur Männer, die früher nach Hause kommen :ironie:

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DonPapa ()

  • Da auch ich nicht der Computerfreak bin habe ich mir auch einen ganz einfachen, gebrauchten Laptop besorgt uns es läuft!
    Am Ende wird Alles gut! Ist es nicht gut, dann ist es noch nicht das Ende!!!
  • bigtaurus schrieb:

    Ich hab es auch genauso probiert, allerdings habe ich das Programm nicht zum laufen gebracht ;(
    Hab es jetzt notgedrungen auf einem alten Windows Laptop installiert. So kann ich es auch in den Laderaum mitnehmen.
    Ich habe mir auch damals als es "BulletFlight" nur für iShit gab extra ein iPod dafür angeschafft. Als es dann "BulletFlight" für Android gab bin ich umgestiegen und habe dem iPod eine mit der .22-250 rem verpasst.
    Jetzt ist meine Welt wieder in Ordnung :)
    Angegebene Ladedaten sind immer ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich!
  • Hallo Wierderlader,
    bei mir läuft Quickload auf einem einfachen Tablet mit Windows Betriebssystem.
    notebooksbilliger.de/tablets/o…hd+ips+display+intel+atom
    Praktisch und klein für auf die Werkbank.
    Oder auch mal zum Plausch nach dem Training passt das Teil gut ins Rangepack.
    :la: :D
    Gruß Hermann :)

    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.
  • Hallo Steinbacher, ja läuft super auf iMac. Hab ebenfalls Win7 und Parallels. Wie schon erwähnt hab ich mir aber trotzdem einem laptop für meinen "Patronenkeller" gekauft. Aus Bequemlichkeit.
    Gruß
    DonPapa

    Sämtliche Daten sind ohne Gewähr.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich !!

    Übrigens Pistolen töten nicht, nur Männer, die früher nach Hause kommen :ironie:
  • Ich habe auch ein kleines laptop (Windoofs) für den PatronenKeller.
    Und sonst habe ich das MacBook mit paralles laufen.
    Grüsse

    :wdl_blue: Dillon 650;. :wdl_blue: Dillon 650;. :wdl_rot LEE 1000 ;. :wdl_rot Lee Classic Cast;. :prli: Mark XVI;.


    ........Alle Ladedaten ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich!!!!.....
  • Finger weg von Parallels, ab damit in den AppCleaner-Mülleimer!
    Suche auch nach Alternative. Habe QL zur Zeit auf Windoofs zu laufen ...
    Hilfe!!!
    hunting-ben-hur

    - Blaser R8 + WL, Swedish Mauser 1917, Anschütz, Beretta, Savage, CZ 527
    - 22 l.r., 17HMR, 17Hornet, .308 Win, 6,5x55, 12/89, 20/76
    - RCBS, Hornady, Frankford Arsenal
    - Barnes TTSX + LRX, Sierra GameKing, Hornady SST
    - Hodgdon Varget, Alliant RL 19 + RL 22
    - Jagd 1978, Jagdschein 1998, Wiederlader 2015
    - Ulm
    Alle Angaben ohne Gewaehr, jeder WL handelt eigenverantwortlich.
    "QuickLoad isn’t actual data. It is all calculated and theoretical." Zitat von Barnes Bullets :D
  • Virtualbox mit Windows VM.
    Auf Rakuten gibt es das Windows 10 für knapp 5-10 € als ESD Download.
    Achtung, die können nur einmal installiert werden und danach ist der Key gesperrt.

    Lau BGH Urteil dürfen gebrauchte Lizenzkeys wieder verkauft werden.
    Leider gibt es da viele schwarze Schafe und die Keys werden oft mehrfach verkauft und
    es handelt sich meist auch Volumenlizenzen von Firmen, die dann halt gesperrt werden, weil
    sie zu oft geutzt werden. Ob man das nutzt oder nicht (als Endkunde kann man das nicht prüfen und es steht auch
    immer "innerhalb der nächsten Tagen aktivieren" dabei).
    In der VM oder als Installation mit Backup aber auch dann noch nutzbar, wenn man neu installieren muss.

    Ist nur als Tipp und jeder muss selber wissen, ob er ESDs nutzt (electronic software download).
    Gibt es aber auch für Office 201X, Visio, Project etc.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von BrainBug ()

  • hunting-ben-hur schrieb:

    Finger weg von Parallels, ab damit in den AppCleaner-Mülleimer!
    Suche auch nach Alternative. Habe QL zur Zeit auf Windoofs zu laufen ...
    Hilfe!!!
    Also das kann ich nicht nachvollziehen:
    Ich nutze seit vielen Jahren täglich Parallels (derzeit V13) auf diversen Mac´s und in mehreren Versionen. Ich bin begeistert von der Stabilität der VM. Ich kenne keine Anwendung, die ich nicht funktioniert hätte - ausgenommen die, die direkten Zugriff auf externe Geräte-Hardware über (ursprünglich) PC Hardware ermöglichen soll. (Das läuft nicht stabil, was an den original Treibern liegen dürfte...)

    "App- Cleaner" - was ist das? MacOS mit solchen Tools zu belasten... nicht sinnvoll. MacOs bringt alles mit, was es braucht...

    ___

    Ich geh davon aus, das man QL stabil auf dem Mac unter PD nutzen kann..
  • Danke @ BrainBug!
    hunting-ben-hur

    - Blaser R8 + WL, Swedish Mauser 1917, Anschütz, Beretta, Savage, CZ 527
    - 22 l.r., 17HMR, 17Hornet, .308 Win, 6,5x55, 12/89, 20/76
    - RCBS, Hornady, Frankford Arsenal
    - Barnes TTSX + LRX, Sierra GameKing, Hornady SST
    - Hodgdon Varget, Alliant RL 19 + RL 22
    - Jagd 1978, Jagdschein 1998, Wiederlader 2015
    - Ulm
    Alle Angaben ohne Gewaehr, jeder WL handelt eigenverantwortlich.
    "QuickLoad isn’t actual data. It is all calculated and theoretical." Zitat von Barnes Bullets :D
  • @ der Jakob:
    Danke.
    Habe ganz andere Erfahrungen, habe 3.500,- macbook pro ca. 8-9 Monate alt, der richtig gut laeuft. Zusaetzlich unnötiges Geld (ca 500,-) fuer Parallels und offizielles Windooofs, plus MSOffice etc. ausgegeben um ein Gutachterprogramm zu nutzen. Laeuft total bescheiden. Darum extra Windoofs-PC fuer QL und Gutachterprogramm gekauft, diesen leider als zu billiges Modell gekauft (400,- neuer Lenovo), laeuft langsamer als damals Win 3.1 .... Lenovo und Parallels kann ich nur in die Tonne treten ...

    Hab einen Lenovo Verkaeufer die Kruecke pruefen lassen, hat mir bestaetigt, dass die Kruecke nichts taugt.

    QL ist doch nur ein primitives Programm, welches kaum Ressourcen braucht, der Lenovo ist aber zu schlapp ...
    Man sollte erwarten, dass ein neuer 2018 PC genuegend Power hat fuer solch primitive Programme, scheinbar schafft dies Lenovo nicht.

    Echt nur aergerlich, so macht es keinen Spass ...


    QL ist ein nettes Spielzeug, aber kein professionelles seriöses Werkzeug, nur mit Vorsicht zu geniessen.
    hunting-ben-hur

    - Blaser R8 + WL, Swedish Mauser 1917, Anschütz, Beretta, Savage, CZ 527
    - 22 l.r., 17HMR, 17Hornet, .308 Win, 6,5x55, 12/89, 20/76
    - RCBS, Hornady, Frankford Arsenal
    - Barnes TTSX + LRX, Sierra GameKing, Hornady SST
    - Hodgdon Varget, Alliant RL 19 + RL 22
    - Jagd 1978, Jagdschein 1998, Wiederlader 2015
    - Ulm
    Alle Angaben ohne Gewaehr, jeder WL handelt eigenverantwortlich.
    "QuickLoad isn’t actual data. It is all calculated and theoretical." Zitat von Barnes Bullets :D