Lyman T-Mag II Ladepresse

  • Hallo Zusammen.


    Frage, welche Funktion hat die "Tirret Support Screw & nut"?
    In der Anleitung auf der Seite 31 ist sie als "Key 18" gekennzeichnet.


    Ist sie etwa da um "entgegen zu wirken" oder hat sie eine spezielle Funktion an der Ladepresse?



    danke

  • So wie ich das verstehe, wird an der Schraube da Spiel des Turretkopf eingestellt.
    Beim Kalibrieren fungiert die Schraube als Wiederlager.

    Gruß
    Karl-Heinz

    Ich tue Recht und scheue keinen Feind.


    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwotlich, alle Ladedaten ohne Gewähr


    Am Crimp hat es nicht gelegen....war keiner drauf.


    Neue Frage -------> Neues Thema.

  • So wie ich das verstehe, wird an der Schraube da Spiel des Turretkopf eingestellt.
    Beim Kalibrieren fungiert die Schraube als Wiederlager.

    Aha, ok. So habe ich mir auch gedacht, war aber mir nicht sicher...
    Und wie groß darf das Spiel sein? Was sagt er da? Leider verstehe ich da kein Wort...
    Also, werksmässig bei mir sind es ca.1,5mm eingestellt. Ob das iO ist?

  • 1,5mm erscheint mir persönlich zu viel.
    Ich würde da auf 0,5mm runter gehen. Halt so das der Kopf sich frei drehen lässt.

    Gruß
    Karl-Heinz

    Ich tue Recht und scheue keinen Feind.


    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwotlich, alle Ladedaten ohne Gewähr


    Am Crimp hat es nicht gelegen....war keiner drauf.


    Neue Frage -------> Neues Thema.

  • 1,5mm erscheint mir persönlich zu viel.
    Ich würde da auf 0,5mm runter gehen. Halt so das der Kopf sich frei drehen lässt.

    OK... danke. Das klingt schon irgendwie plausibel. Muß ich gucken, mache vllt. auch 0,2-0,3mm...

  • ist zwar schon etwas älter, aber ich drehe die jedes mal mit der Hand fest und wenn ich den Kopf drehe, schraub ich die los. Beim pressen muss die schon satt an der Platte drücken, dann hast du auch null Spiel an der matrize.


    Um es einfacher zu machen, lege ich einen kleinen Ringschlüssel drüber. Ist sann wie ein Hebel.