.223 REM Geschosse

  • Hallo Männer,


    Welche Geschosse benutzt ihr für die .223 REM..?


    Wär super wenn wir eine Liste verwenden könnten die jeder verwendet (einfach kopieren).


    Hersteller:
    Geschoss:
    Gewicht in Grain:


    Preis / Stückzahl:
    Bezugsquelle:


    Streukreis 100m:
    Waffe:
    Drall:




    Wird sicher nicht nur mir helfen sich da einen guten Überblick zu verschaffen.


    Danke.

    Ich übernehme keine Verantwortung oder Garantie für irgendwas. Jeder handelt eigenverantwortlich mit sämtlichen Informationen.

  • Hersteller: Hornady
    Geschoss: HPBT
    Gewicht in Grain: 52



    Preis / Stückzahl: 16cent
    Bezugsquelle:WR-Sport



    Streukreis 100m: 8mm
    Waffe:remi 700 5R
    Drall: 1:9

    Far is not Far Enough

    Zitat eines alten Wiederladerkautzes:

    Mittels Brömel lassen sich Trainingseinheiten nicht ersetzen.

    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich

  • Hornady FMJ 55grs mit Crimprille

    9mm Para, .357Mag, .45ACP, .223 Rem, .308 Win, 8x57IS


    Was in die Presse passt, wird gestopft :D



    keine Gewähr auf meine Ladedaten.. jeder weis selbst was er tut !

  • Welche Geschosse sind eigentlich die billigsten für die .223..?
    Dann wenns nur um Masse geht.
    25-50m.
    Ohne grossen Präzisionsanspruch.


    Ich find die kleinen .223 ziemlich happig im Preis wenn man es mit viel schwereren KW Geschossen vergleicht...

    Ich übernehme keine Verantwortung oder Garantie für irgendwas. Jeder handelt eigenverantwortlich mit sämtlichen Informationen.

  • Welche Geschosse sind eigentlich die billigsten für die .223..?
    Dann wenns nur um Masse geht.
    25-50m.
    Ohne grossen Präzisionsanspruch.


    Ich find die kleinen .223 ziemlich happig im Preis wenn man es mit viel schwereren KW Geschossen vergleicht...

    Den Preis macht die Arbeit und Logistik aus.
    Das Material ist es in dem Fall nicht.

    Zuletzt noch der Spruch: jeder Wiederlader handelt für sich selbst verantwortlich, keine Gewähr für die Angaben etc. :la:

  • Hunting Sport
    Sind jetzt knapp über 10ct. Hatte beim letzten mal noch 95€/1000 bezahlt.


    Eben nochmal bei eGun geguckt, dort sind sie noch günstiger. Habe da auch schon bestellt, aber die Geschosse waren ne Zeit lang dort ausverkauft.

    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich
    :wdl_rot:wdl_rot

  • Dieses Thema enthält 18 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.