Suche: BDS - MIP Ladedaten für .38 Spez WC

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Am 23.12.2018 wird das Forum aufgrund eines nicht mehr zu verschiebenden Software Update für einige Stunden nicht zur Verfügung stehen.
Ich werde mich bemühen die Unterbrechung so kurz wie möglich zu halten.Es werden alle Beiträge und andere Inhalte komplett übernommen.
Wie es hinterher aussieht kann man sich auf www.gromm.net schon mal ansehen.

  • Suche: BDS - MIP Ladedaten für .38 Spez WC

    Servus Miteinander,

    ich habe eine P240 in .38 Spez WC und möchte die im BDS Standard bis 9mm einsetzen.


    Nun hört man, dass diese Kaliber bei den Meisterschaften, fast immer MIP getestet werden und meist DQ werden.

    Ich habe 148gr H&N-HS-HB-WC .357 und möchte das HP38 verwenden!
    Ich brauche eine Mindestgeschwindigkeit von 252 m/s für den BDS MIP von 112,5 !

    Hat jemand von Euch Erfahrung und kann mir mit getesteten Ladedaten helfen

    Über Eure Hilfe würde ich mich sehr freuen!

    Gruß :winke:
    erndi
    http://www.schiess-ausbildung.de :winke:

    Sämtliche Daten sind ohne Gewähr. :mea:
    Jeder Wiederlader handelt in eigener Verantwortung!

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von erndi ()

  • ich habe es selbst noch nicht geladen, weil Ami-Pulver- aber such mal bei den Caliber-Toploads für Kurzwaffe.

    Da ist ist eine Laborierung drin mit dem 148WC und HP38 mit 4,2 grn soll 276m/s aus nem Revolver bringen.

    Ich übernehme keine Verantwortung für die Laborierung , bitte selbst nochmal nachsehen !!!