NC-Pulver auf dem Balkon aufbewahren.

  • Hallo Zusammen,
    die Tage möchte ich die Erlaubnis beantragen und mache mir aktuell Gedanken über die Aufbewahrung des Pulvers.
    Mein Sachbearbeiter vom KVR meinte, ich könnte das Pulver auf dem Balkon geschützt vor direkter Sonneneinstrahlung aufbewahren.
    Wie verhält sich das Pulver bei Temperaturen um die -20C? Können sich hier nachhaltig die Abbrand Eigenschaften verändern?


    Gruß Thimuc

  • Schau mal den Post hier:
    Pulverschrank Wärmedämmung


    Grundsätzlich lautet die Empfehlung 12-15°C konstant zu halten. Nachteile wirst du vermutlich nicht haben, solange die Schwankungen nicht schlagartig sind. Also vom - 20 Außenbereich in den +20 Innenraum ist sicherlich wegen Kondensation keine so gute Idee. Ideal ist es nicht, aber auch nicht problematisch, da Außenlagerungen explizit genannt werden als Lagermöglichkeit und auch oft genutzt wird. Bisher hab ich da nicht nachteiliges gehört. Wenn du kannst solltest du versuchen den Behälter etwas zu isolieren. Wie gesagt den Post oben mal lesen.

  • Zum Lagern braucht er einen unbewohnten Raum. So ne Pulverkiste im Bad sieht jetzt auch nicht soo toll aus. Deshalb ist die Balkonalternative nicht schlecht.
    Wie gesagt die Kiste dämmen, dann wird's da auch keine -20 Grad drin.

    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich
    :wdl_rot:wdl_rot

  • Wie schon im verlinkten Fred auch geschrieben.
    Es gibt im Haus nicht die Möglichkeit das Pulver zu lagern?
    Irgend wo ist doch immer Platz, eine Wiederlader Ecke benötigst du doch auch.

    Meine Wiederlader Ecke ist im Bastelzimmer.... Streng genommen ist dadurch dieser Raum aber genau dadurch bewohnt...

  • Meine Wiederlader Ecke ist im Bastelzimmer.... Streng genommen ist dadurch dieser Raum aber genau dadurch bewohnt...

    Nein dein Bastelzimmer ist ein unbewohnten Raum. Du hältst dich ja nicht regelmäßig darin auf.
    Ich lagere mein Pulver in dem Raum in dem ich lade und meine Waffen lagere und putze. Ist auch kein gewohnter Raum obwohl ich mich dort hin und wieder aufhalte

    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich
    :wdl_rot:wdl_rot

  • Nein dein Bastelzimmer ist ein unbewohnten Raum. Du hältst dich ja nicht regelmäßig darin auf.Ich lagere mein Pulver in dem Raum in dem ich lade und meine Waffen lagere und putze. Ist auch kein gewohnter Raum obwohl ich mich dort hin und wieder aufhalte

    Genau so ist es!
    Wird aber wie von @Thimuc bschrieben, von vielen SB immer wieder falsch gehandhabt. :lol:

    Gruß Hermann :)


    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

  • Moin zusammen,


    Du hast doch auch Geräte um die geladenen Patronen zu nutzen.... laut meinem Lehrgang ist es zulässig das Pulver IN dem Waffenschrank zu lagern wenn die Kiste aussen eindeutig gekennzeichnet wird, bei den meisten steht der Schrank ja auch nicht in einem bewohntem Raum.


    Da mein SB aber den GEdanken sehr schlecht aufgefasst hat werde ich wohl die Holzkiste bauen damit er glücklicher ist.

  • Moin zusammen,


    Du hast doch auch Geräte um die geladenen Patronen zu nutzen.... laut meinem Lehrgang ist es zulässig das Pulver IN dem Waffenschrank zu lagern wenn die Kiste aussen eindeutig gekennzeichnet wird, bei den meisten steht der Schrank ja auch nicht in einem bewohntem Raum.


    Da mein SB aber den GEdanken sehr schlecht aufgefasst hat werde ich wohl die Holzkiste bauen damit er glücklicher ist.

    Du vergisst nur dass nicht jeder ein Eigenheim mit viel Platz hat. Manch einer wohnt in einer kleinen Wohnung einer Millionenstadt.... Da steht der Waffenschrank gezwungener Maßen in einem bewohnten Raum...