Amerikanische Ladedaten für Slugs

  • Ladedaten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Am 23.12.2018 wird das Forum aufgrund eines nicht mehr zu verschiebenden Software Update für einige Stunden nicht zur Verfügung stehen.
Ich werde mich bemühen die Unterbrechung so kurz wie möglich zu halten.Es werden alle Beiträge und andere Inhalte komplett übernommen.
Wie es hinterher aussieht kann man sich auf www.gromm.net schon mal ansehen.

  • Amerikanische Ladedaten für Slugs

    Bei den Ladedaten für Slugs aus dem Lyman Schrotladebuch oder den Ladedaten von dem Lee Slug ist mir aufgefallen das die Pulvermenge sehr hoch dosiert ist.
    Wie seht Ihr das?
    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.
  • Z.B.

    Lyman Sabot Slug
    Blue Dot 44 Grain
    Zünder Win.209
    WAD Win.WAA12R
    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.
  • 44 Grain Blue Dot finde ich etwas viel.

    Ich habe diese Ladung getestet, und das sind schon richtige Hämmer:
    Lyman Sabot Slug 12 Gauge Wt. 525gr.
    Shell Fiocci Transp.
    Primer Fiocci 616
    Powder BlueDot 37.5 grain

    Wad Cheddite Drago 17
    Angegebene Ladedaten sind immer ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich!
  • @lukas-h und @Psion
    Die Amerikanischen Ladedaten beziehen sich meist ausschließlich auf Jagdlaborierungen deswegen die hohen Ladevorgaben.
    Eifach etwas reduzieren bis es passt.

    Gruß Peter :peit:
  • Benutzer online 1

    1 Besucher