Welches Pulver für Sharp Rifle

  • Hallo,

    hab mir eine Pedersoli Sharp Rifle in 45-70 Gov. gekauft und wollte mal fragen was ihr so für Pulver ladet.


    Habe das N130 laut Vihtavuori ist es geeignet, aber finde da sehr wenig Ladedaten mit dem Pulver.

    Wäre was schnelleres oder was langsameres besser für das Kaliber?:krat:


    Gruß

    Christoph

    Einmal editiert, zuletzt von USP ()

  • https://www.vihtavuori.com/rel…e-reloading/?cartridge=57


    Mit N 130 liegst du doch super guck mal.

    Jeder Wiederlader handelt eingenverantwortlich ich übernehme keine Gewähr.


    Gesendet IPad Pro

  • Lusches


    Kann man mit Schwarzpulver und NC-Pulver laden, entsprechender Beschuß vorausgesetzt.


    USP


    Ein Schützenkollege hatte mal eine ich frag bei Ihm am Mittwoch mal nach ob er noch Ladedaten hat.

    Grüße von der Müritz
    Andreas


    Alle Ladedaten ohne Gewähr, jeder Wiederlader arbeitet eigenverantwortlich!

  • schau mal bei Lovex ich habe noch was mit dem D060 im Kopf,denn auf der Pulverdose sind Ladedaten dafür darauf.

    Ich übernehme keine Haftung für von mir gepostete Ladedaten und ebensowenig für Quickload-Berechnungen.

  • USP

    für Normalladungen nehme ich N133 oder N140.

    Mit N130 habe ich auch schon geladen.

    Für reduzierte Ladung nehme ich IMR Trail Boss.





    Gruß Hermann :)


    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

  • Richtig gut kommt Triple 7 von Hodgdon mit 300 grs Bleigeschoß und Gascheck.

    Tripple 7 ist ein Schwarzpulverersatz auf NC-Basis. Qualmt wie SP, brennt aber sauber ab wie NC.

    Hatte ich in meiner .45-120 Pedersoli-Sharps. Ladedaten hat Dein Pulverhändler.

  • USP

    da ich gerne zuverlässig auf Bleireste verzichte, nehme ich H&N, ARES oder für kräftige Ladungen das 300 grain Sierra Pro Hunter #8900.

    Gruß Hermann :)


    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

  • Hallo,


    es gibt von H&N brauchbare Ladedaten mit N135, selbst mit N110.

    Auch Trail Boss habe ich schon genutzt. Man kann damit gute Gruppen realisieren, aber mit TB macht nicht mal Treffen Spaß.

    Inzwischen nutze ich ausschließlich Schwarzpulver.

    Eine Sharps in dem Kaliber ist so schnell geputzt...

    Mache ich noch auf dem Stand in wenigen Minuten.

    Zuhause stelle ich die nur noch bis zum nächsten Termin in den Schrank.

    Die meisten anderen (Nitro)Waffen putze ich erst zu Hause - und das dauert dort dann meist länger, kein Scherz.


    Beste Grüße

    Cutter

  • So gestern endlich die ersten versuche mit dem N130.

    Beste ergebnisse mit 39 Gr. aber der Abbrand ist nicht so toll sind einige krümel noch im lauf.


    Gruß


    Christoph

  • cleaner

    Hat das Label Ladedaten hinzugefügt
  • cleaner

    Hat das Label Pulver hinzugefügt