Umfrage: Welches Pulver würdet ihr selbst Stand heute für 9mm Luger kaufen? Opt für 38 spec und .357 Magnum

  • DerMarc

    Eine abgebrochene Ladung ist eine reduzierte Ladung

    ... laborierst du noch oder schiesst du schon? :peit:

  • .....Geschosse fliegen wie am Lineal in die Pappscheibe....

    Ist aber dann eher ein Kurvenlineal:krat:

    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich
    :wdl_rot:wdl_rot

  • Ohne das Thema kapern zu wollen.

    Ich spiele gerade mit QL und GRT um mir eine 9mm für Shadow2 zu basteln. Dabei bin ich auf Maxam-Pulver CBS 4 gestoßen. Verwendet das jemand von Euch? Wenn ja, seid ihr zufrieden? Und wie ist die Verfügbarkeit?


    Der Maxam-Fuchs

    Es reicht nicht nur ein Fuchs zu sein, man muss sich auch im Wald auskennen.


    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich. Es wird für Kommentare und Tipps keine Gewährleistung übernommen.

  • Kommt ein bisschen drauf an, was für einen Pulverfüller du hast, würde ich jetzt nach meinen Erfahrungen sagen:


    Maxam CSB2 im Hornady Pulverfüller, nicht so der Brenner bisher...


    Wobei man da sehen muss, dass das CSB2 (mit dem ich die Probleme hatte) 1,7x0,3mm Plättchen sind, das CSB4 aber wohl 1,4x0,3mm Plättchen sein sollen.

    Und vielleicht liegts ja auch an der Hardware und mein Pulverfüller hat irgendwelche Avancen, die andere Hornady-PF nicht haben, wer weiß das schon.

    Mir ist allerdings nichts aufgefallen, und auch mit umgebautem "Füllrohr" (kleinerer Durchmesser) im Pulverfüller gings nicht besser

  • Kommt ein bisschen drauf an, was für einen Pulverfüller du hast, ...

    Ich habe einen Lyman #55. Das mit den Plättchen hatte ich im IN auch schon gelesen.


    Der 55er-Fuchs

    Es reicht nicht nur ein Fuchs zu sein, man muss sich auch im Wald auskennen.


    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich. Es wird für Kommentare und Tipps keine Gewährleistung übernommen.

  • Ich habe für "andere Pulver" gestimmt, weil ich gerne das Ergebnis sehen wollte. Warum kann man das ohne Abstimmung nicht einsehen, finde ich suboptimal. Bisher habe ich 9 Para nicht wiedergeladen, da ich aber in .357 Mag VV N340 stopfe, würde ich das demnächst mal mit 9 Para probieren.

  • Moin moin,


    Ich habe für "andere Pulver" gestimmt, weil nun hier weit über 20.000 von den selbstgebastelten Murmeln erfolgreich durch die Läufe gingen und subjektiv beste Allround Bedingungen (Preis, Abbrand, Präzision, Rückschlag, Faktor) für IPSC erfüllen:


    Waffen: P226 LCD 2 +/ P226 Bj 1991 - 9mm - 4,4" Zoll

    Patronenlager haben sehr großzügigen Übergangskonus, daher die große LOA / OAL


    Pulver: Lovex S011 - 3,4 grain

    ZH: Federal 200 SPM (Faktor 131 gemittelt aus 15 Schuss durch den BMC 17 Chrono)

    Beifangwerte - ZH: Fiocchi SP (Faktor 128 gemittelt aus 5 Schuss durch den chrono, mit X5 wird Faktor über 130 erreicht)

    Hülse: Hersteller egal, Entzündert gewaschen, waxed

    Presse: Dillon 550C, Lee Factory Crimp Matrize - sichtbarer leichter Taper Crimp

    Geschoss(e): LOS 145 grain - Kegelstumpf oder Hollowpoint, egal

    LOA: 29,05 (+/- 0,15) mm


    Die Murmeln fliegen Unterschall, Waffe wird kaum verschmutzt, kein Mündungsfeuer, die Popper fallen um, reduzierter Hochschlag - schiebt dafür etwas mehr nach hinten, Prazision ca. Handtellergröße auf 25m, wir sind zufrieden.


    Ahoi

    9mm Para, .357Mag, .44Mag, 12 GA


    Der Teufel steckt im Detail und fährt nur im toten Winkel 8)


    Alle Angaben als auch Daten sind ohne Gewähr.
    Jeder Wiederlader handelt selbstverständlich immer eigenverantwortlich.

  • Ich habe für "anderes Pulver" gestimmt, da ich seit Jahren Longshot in der 9er verwende. Geschosse H&N 125gr HP, Hornady 125gr HAP oder Geco 124gr Hexagon Geschosse fliegen aus meiner STI super. Bislang keinen Grund zum wechseln gehabt. Werde aber auch N340 mal in der 9er Testen. Da hab ich mir gerade eine Dose für den 357er gekauft.

    ___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    Ladedaten ohne jegliche Gewähr. Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich!