Nach VV 340 was jetzt

  • Hallo zusammen,


    im Wiederladerbereich bin ich noch Anfänger.

    Ich lade bisher 357 mag mit N340 7 gr und LOS 180 gr

    9 mm mit N340 3,7 gr und LOS 145 gr.


    Mit der Präzision bin ich zufrieden. Was mich stört ist der Preis von VV und vor allen Dingen die Verschmutzung beim Revolverschießen. Welches Lowex Pulver könnt ihr mir empfehlen.


    Danke für die Tipps:)


    Olla

  • Mit Lovex wirst du auch nicht so viel sparen, mit DO36 brauchst du 1,5gr mehr. Der Vorteil ist das es sauberer ist als VV.

    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich
    :wdl_rot:wdl_rot

  • Was mich stört ist der Preis von VV und vor allen Dingen die Verschmutzung beim Revolverschießen.


    Ich lade bisher 357 mag mit N340 7 gr und LOS 180 gr

    Pack mal 7,2gr rein.

    Wirst sehen dann sieht es anders aus.

    Ich habe gestern noch 158gr LOS mit 15,0gr N110 verschossen.

    Die hülsen kamen aussen genau so sauber aus dem Revolver wie beim laden.


    Natürlich nur wenn es um die Sauberkeit der Hülsen geht.;)

    Gruß
    Karl-Heinz

    Ich tue Recht und scheue keinen Feind.


    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwotlich, alle Ladedaten ohne Gewähr


    Am Crimp hat es nicht gelegen....war keiner drauf.


    Neue Frage -------> Neues Thema.

  • Probier mal BA 9!

    Ist fast vergleichbar aber erheblich billiger zumindest bei mir in der Gegend.

    45€ BA9 zu 65€ N340 pro 500g Ladung evtl. 0,1-0,2 gr mehr.

    Ich lade aber auch nur 7gr bei 180gr Geschossen und 40 OAL reicht für MIP DSB.

    Ich schieße auch lieber damit, fühlt sich irgendwie sanfter an...

    Gruß Stefan

    :schlahund:


    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich! alle Landedate ohne Gewähr...

  • Mit dem Maxam CSB 2 hab ich bis jetzt gute Erfahrungen gemacht!
    Gute Präzision und saubere Hülsen, das ganze zu 35€ fürs Pfund...
    Da kann man nicht meckern :thumbsu: