Zündhütchen für Hornady Hülsen

  • Hallo,


    wollte heute Hornady-Hülsen (#80972; .308Win 168gr BTHP Match) wiederladen. Wollte meine Zündhütchen (Federal Premium Match Large Rifle GM210M), die ich für Federal Premium Gold Medal Hülsen verwende, benutzen. Aber irgendwie passen die nicht. Gehen ganz schwer rein. Hat einer eine Idee woran das liegt? Muss man vieleicht für die Hornady Hülsen besondere Zündhütchen (small Rifle) verwenden?


    Gruß Mike :krat:

  • Nein Large Rifle sind schon richtig.

    Evtl. mal mit einem Zündglockenfräser die Zündglocke bearbeiten. Dann sollten deine ZH besser zu setzen sein

    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich
    :wdl_rot:wdl_rot

  • Es ist oft hilfreich die Hülsen während des ansetzen der Zünder zu drehen

  • Danke, werde beides ausprobieren.


    LG Mike :resp:

  • Mike

    Bitte mach mal ein Foto vom Hülsenboden ohne Zünder. Möglicherweise waren die alten ZH eingecrimpt. Dann ist der https://www.grauwolf.net/horna…eser-gross-und-klein.html mit Akkuschrauber eine echte Alternative zum https://www.grauwolf.net/rcbs-…-kleine-zuendglocken.html.

    Gruß Hermann :)


    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

  • Danke,


    genau so ein Teil habe ich mir jetzt bei Arms24 bestellt.


    Gruß Mike

  • Hallo,


    die Sache mit dem Zündglockenfräser hat wunderbar funktioniert, Danke.


    LG Mike