LOS 100 grains

  • Hallo in die Runde

    Ich habe neulich LOS .356 geschosse mit 100 grain gekauft . War eigentlich ein Irrtum sollten die 123 er sein .

    Nur für die 100 er finde ich keine Ladedaten .

    Kurioserweise finde ich die Geschosse selbst auf der Herstellerseite nicht .

    Kann mir vielleicht jemand auf die Sprünge helfen ??


    besten Dank

  • H&N hat auch verkupferte 100grs.-Geschosse in .356.

    Ladedaten für diese Murmeln gibts da auf der Seite von H&N.

    Die könntest Du als Anhaltspunkt verwenden.

    H&N sind HP, also etwas länger als die LOS, wegen der Pulvermenge.

  • Pulver VV N 320


    Da ich die Murmeln nun habe werden die auch genutzt.

    Ich denke ich fange mal mit den von Gewicht her vergleichbaren Murmeln an . Und beginne mit jenen Ladedaten .


    Grüssle

    2ventiler

  • OAL:27.00mm

    VV N 320 ab 4,4 grain, ich würde mit 4,5 Grain Starten aber auf kein Fall über 5,0 Grain (Lauf GRTool)


    habe von H&N Geladen 100 Grain sind super die los 100 Grain kommen als nächste.

  • Also die ersten Patronen habe ich folgend geladen .

    S&B Hülsen

    CCI Zündhütchen

    Los 100 grain RN Geschoss

    VV N 320 4,1 grain

    Oal 27,97


    Ergebniss vom Stand

    Hülsen sind verschmaucht und zum Teil repetieratörung


    Ich werde die nächsten mal mit 4,4 grain laden .


    Grüssle

    2ventilet

  • Mess doch einfach mal die Gesamtlänge des LOS-Geschosses, bei mir liegen noch die 100grs.-H&N-HP rum, die mess ich Dir dann auch.
    So kommen wir dann auf die bei den entsprechenden OAL‘s auf identische Setztiefen von Hülsenboden zu Geschossboden.

    Dann ist der Pulverraum bekannt und die Ladungen sind (mehr oder weniger, bis auf die Härte der Bleilegierungen) vergleichbar und in QL auch berechenbar.

  • Hy

    Bei den Los habe ich Probleme das Geschoss axial zu setzen .

    Das heißt in der Patronenlehre passen die Patronen sauber drehe ich aber die Patrone ein paar Grad passt die nicht mehr sauber . Ich nehme an das Geschoss sitzt schief . Beim rollen der Patrone eiert das Geschoss .

    Wenn ich das Geschoss tiefer setze und L 6 recht kurz wird wäre das dann kritisch wenn der Abstand vom Geschoss zu den Zügen grösser ist ??


    Grüssle

    2ventiler

  • es gibt viele Fabrikmunitionen , die unter 26mm sind z.b magtech 95 grain.


    Es muss halt alles neu berechnen da die ladedaten dann nicht passen es wird sehr schnell gefährlich wen du auf 25,5mm z.b gehst . Welche Länge möchtest du laden.