BDS + DSB Faktor-Ladungen 357Mag /.44 REM Mag. -nur - mit LOVEX Pulvern & 158gr / 240gr.

  • Moin,

    Nach vielen Jahren am Limit, haben sich die Aufgaben für mich neu gestellt:

    Der Verein (SV HTW-Altes Land) wünscht Präzi -Laborierungen für die S&W 686 / KGP161 - 6 Zoll Flotte und eben solches

    in .44 Rem Mag. für die 629 Diva.... und das ganze gerne in sicherer Nähe zum MIP bzw. BDS Faktor.


    Das Prinzip ist klar, schnelleres Pulver und dafür weniger. Senkt die Vo und damit auch Eo. ... und juckt nicht so schön in den Pfoten.

    Die Theorie sagt aber nichts über die Präzision der Laborierung aus , und auch nicht über das subjektive Schießgefühl dieser.


    Da wir aus Kostengründen das LOVEX Puder bevorzugen , wären mir Erfahrungen mit D032 - S020 - D036 - und evtl auch der

    10gr Laborierung D037.1 von Interesse. Diese ebenso als 13.5gr in 44Magnum.


    Bitte Info, ....Danke Luko

    SV-HTW