Welche 12Ga Presse für Anfänger

  • So um die 250-300€

    Um nur ein paar zu machen, wäre es mir zu teuer. Dann lieber mal mit der Lee anfangen.
    MEC finde ich schon sehr gut, aber dann eher bei größeren Mengen. Ist einfach stabiler.
    Das ist jedoch nur meine Meinung.

    Gruss
    CptKinx


    :la: RCBS RCII :wdl_rot MEC Super 600 :wdl_blue: Dillon 650


    Alle Angaben und/oder Ladedaten ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich

  • Da die Bitte eines Teammitglied geflissentlich ignoriert wurde, habe ich die Beiträge in ein neues Thema verschoben.

    Gruß
    Karl-Heinz

    Ich tue Recht und scheue keinen Feind.


    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwotlich, alle Ladedaten ohne Gewähr


    Am Crimp hat es nicht gelegen....war keiner drauf.


    Egal was ich tue, für irgendjemand auf diesem Planeten ist es das Falsche.


    Neue Frage -------> Neues Thema.

  • Habe ca. vor 4 Monten mit den Wiederladen von Slugs angefangen. Soweit ich es als Anfänger beurteilen kann, funktioniert das Kalibrieren, Entzündern, Zündhütchen setzen und Sterncrimp mit der Lee load all 2 einwandfrei.

    Das einzige was zumindest bei mir nicht zuverlässig funktioniert, ist der Pulver-Füller. Hier gibt es gigantische Abweichungen von 0,1 bis 1 Grain. Zumindest ist es so bei mir.


    Nach heutigem Kenntnisstand und gemachter Erfahrung, würde ich anders vorgehen. Insbesondere weil man die gezünderten Hülsen für kleine Marie bekommt.

    Würde mir einen gescheiten Pulverfüller zulegen. Zum Rollcrimpen einen Boerdelaufsatz für die Bohrmaschine oder zum Kurbeln kaufen.

    Habe ich auch mittlerweile wie oben beschrieben gemacht, und muss sagen, es macht bei der Präzision richtig was aus.


    Dadurch findet die Lee load all 2 keine Verwendung mehr bei mir.

    Rechtschreibfehler in den Texten sind keine Faulheit oder Ignoranz. :winke:

    Ich habe eine Rechtschreibschwäche.:mauer: Durch die Rechtschreibprüfung versuche ich die Fehler einigermaßen im Zaum zu halten.

    Einmal editiert, zuletzt von maritim68 ()

  • Und wenn man einen Sterncrimp machen will, dann geht das sogar mit der Ständerbohrmaschine oder einer normalen Presse. Die Ständerbohrmaschine sollte man dann nur nicht einschalten. Auch nicht mit langsamer Drehzahl:tiha:

  • OK, vielen Dank für all die tollen Infos und Ideen. Dachte auch schon daran mir „nur“ ein Bördelgerät für die Bohrmaschine zu kaufen, gezünderte Hülsen und Restkomponenten und dann mit meinem elektronischen Tricklergerät fürs Gewehr die Pulvermenge abmessen und damit hat sichs für die Slugs schon mal.


    Kann man vorher gefaltete Hülsen beim Wiederladen nun mit Rollcrimp versehen? Klappt das gut?

  • würdest du denn die Lee Load all 2 verkaufen wollen? Dann bitte PN an mich mit Preisvorstellung.