RCBS 20504 9mm Luger

  • Hallo Wiederladergemeinde,


    hab zu div. gebrauchten Wiedeladesachen folgenden Matrizensatz dazu bekommen:


    3 DIE Set 9mm Luger 20504 QTY1


    Worum handelt es sich hier fenau ? Meine Googlesuche war wenig erfolgreich.


    Für welche Geschosse ? Hat die Setzmatritze einen Crimp ?


    Wer kann mir dazu etwas sagen? Wollte damit die Alsa RN Geschosse aus der Sammelbestellung verarbeiten........


    Besten Dank vorab


    Rene

  • Aehm....wenn das drin ist was draufsteht ist das ein 9mm Matrizensatz... :grueb:


    Die Geschosse wirst Du damit auf jeden Fall verladen können.


    Ob die Setzmatrize einen Crimp hat (was bei RCBS sein kann, aber nicht der Fall sein muss) musst Du selber nachschauen oder ausprobieren...


    Wie soll das von hier jemand beurteilen können...? Man weiss ja auch nicht, ob das was in der Packung ist, das ist, was da mal Original drin war.


    Probiers doch mal testweise mit ner Hülse und irgendeinem Geschoss aus mit den Matrizen - dann weisst Du das genau... :ohh:


    Wenn Du noch gar keine 9mm Geschosse hast... könnte man ja ggf. mal eine vorhandene Patrone delaborieren und das Geschoss zum Testen nehmen...

    Ich übernehme keine Verantwortung oder Garantie für irgendwas. Jeder handelt eigenverantwortlich mit sämtlichen Informationen.

  • renn-näh

    und die Hülsen schön einfetten vor dem Kalibieren.:ja:

    Sowas tu ich mir nicht mehr an.

    Gruß Hermann :)


    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.