Hätte da Fragen zur Presse.

  • @zottelhase,
    die 650er nicht nur anschauen.
    Wenn möglich, nimm für 100 Murmeln Deine Komponenten mit und frag Ihn, ob er Dir die Möglichkeit gibt was zu laden. Vorher vielleicht das Kaliber absprechen. Dann brauch nicht so viel vestellt werden.
    Und vergiss die 550er besser.

    Gruß Hermann :)


    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

  • Und vergiss die 550er besser.

    Aber bitte nur in der in Zukunft geladenen Menge an Patronen.
    Ansonsten halte ich die 550er für eine sehr gute Presse. ;)

    Gruß
    Karl-Heinz

    Ich tue Recht und scheue keinen Feind.


    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwotlich, alle Ladedaten ohne Gewähr


    Am Crimp hat es nicht gelegen....war keiner drauf.


    Neue Frage -------> Neues Thema.

  • @zottelhase


    Wenn du mal Urlaub in Franken machst, kannst gerne zum Probieren vorbei kommen.


    Gruß Frank

  • @zottelhase


    Wenn du mal Urlaub in Franken machst, kannst gerne zum Probieren vorbei kommen.


    Gruß Frank

    Moin, nächstes Frühjahr aber bis dahin sollte " Grübelst du noch oder lädst du schon " erledigt sein.


    Momentan sehe ich den Vorteil in der LnL darin, das es etwas einfacher zu schein seit ohne Casefeeder zu starten.
    Habe bei meiner Loadmaster die Hornady Geschosszufuhr Matritze mit Mr. Bulletfeeeder Magazin.
    Somit bräuchte ich zunänchst nur die Hülsen von Hand setzten.


    Andererseits mache ich beim Komplettkauf nur einmal die Geldbörse auf.