Lee Kokille TL 356-124-2R in .356 Double Cavity

  • Hallo zusammen,

    mich würde interessieren, ob das o.g. Modell für die 9mm Luger jemand in Benutzung hat und welche Erfahrung mit der Geschossform gemacht wurden in Bezug auf Präzision etc..

    Mir ist bewusst, dass Alu als Kokillenmaterial jetzt nicht die Krönung ist, aber der Preis ist gut und bei entsprechender Handhabung kann man mit so einem Teil sicher einige tausend Geschosse produzieren, denke ich.

    Ach was Probleme: das sind lediglich Stationen auf dem Weg zur vollkommenen Weisheit! :thumbup: