Hülsen glühen mit Annealing Made Perfect

  • Fedex hat die Sendung beim Zoll in deinem Namen mit den vom Versender übermittelten Daten angemeldet.

    Du kannst den Fehler beim Zollamt reklamieren, meist bringt das aber nichts, außer viel Mühe und Ärger.


    Mein Rat: spar die die Mühe und trink in der gewonnenen Freizeit einfach ein Gläschen guten Whiskey oder was dir sonst gut tut.

    Ladedaten ohne jegliche Gewähr. Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich!


    Listen my dear: no one makes a patsy of me!



  • Hallo,


    Ein gutes neues Jahr zusammen.


    Hat von euch jemand den AMP Made Perfect MK2 direkt beim Hersteller bestellt ? Hat das alles soweit, gut geklappt ?


    Möchte mir auch einen bestellen

    Gruß Heiko

  • Hallo,

    ich habe mir das Gerät, in der Lockdown-Langeweile, auch gekauft.

    In England am 30.12. zu Mittag bestellt und am 31.12. um 7:50 am Flughafen Wien eingelangt. Dafür noch zollfrei in der EU. Hat inkl. 3 Kalibereinsätze und Transport € 1592,56 gekostet.

    Was man halt alles so braucht :krat:

    200 Hülsen habe ich schon bearbeitet und getestet.


    Herzlichen Gruß

    Erwin

  • Hallo,


    Ein gutes neues Jahr zusammen.


    Hat von euch jemand den AMP Made Perfect MK2 direkt beim Hersteller bestellt ? Hat das alles soweit, gut geklappt ?


    Möchte mir auch einen bestellen

    Gruß Heiko

    hallo zusammen,


    ich habe das Gerät direkt beim Hersteller gekauft. Kam via FedEx innerhalb einer Woche. Die längste Zeit hat es im Zoll gestanden. Absolut keine Probleme; nur die Gebühren für die Zoll-Abfertigung via FedEx und für den Einsatz der Kreditkarte sind auch zu berücksichtigen.


    bisher haben wir hier so ca. 15000 Hülsen bearbeitet. Alles ohne Probleme mit dem Gerät.


    Besten Gruß


    HWKW

  • Hallo HWKW


    Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht.


    Es wäre schön und für alle hilfreich, wenn du dich noch in der entsprechenden Rubrik kurz vorstellen würdest, was du so alles schießt Kaliber; Sport; Jagd; Verbände... Das kannst du in deinem Profil einstellen.


    Bezüglich der FedEx Gebühr - das waren bei mir knapp 15.- fals ich mich nicht irre und meine Kreditkarten Bank hat mir keine extra Gebühren abverlangt wenn ich mich richtig entsinne. Dafür war der Wechselkurs der abgerechnet wurde nicht ganz so gut. Kommt wohl auf die Bank an.


    Bei 15.000 Hülsen kann ich nur sagen RESPEKT :thumbup:


    Habt ihr mit der automatischen Hülsenzuführung gearbeitet? Welche Kal.?


    Freue mich auf deinen Erfahrungsbericht. Ich bin auch sehr zufrieden mit dem Gerät. Es ist zwar ziemlich teuer in der Anschaffung, aber die Vorteile liegen für mich klar auf der Hand. Schon, dass ich keine offene Flamme in der Werkstatt habe - vom gleichmäßigen Glühen ganz zu schweigen.


    Was ich etwas schade finde ist, dass die Bedienungsanleitung Fragen offen lässt.


    Das erforderliche Glühprogramm das AZTEC analysiert, kann ich manuell mit +-6 verändern. Wie stark sich die Glüh Fase dabei verändert, wird nicht gesagt.

    In einem Video wird nur davon gesprochen, dass man damit "experimentieren" kann.


    Beispiel: Ich glühe eine Hülse z.B. mit dem Programm 0142. Hier wäre meine Frage - wenn ich 0142 +6 einstelle - bin ich dann bereits im Bereich 0143 oder sogar darüber...??


    Falls du da bereits Erkenntnisse hast wäre das super, davon zu lesen :winke:

    Sämtliche Daten sind ohne Gewähr. Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.