Hülsen von Federal mit Rille

  • Hallo,


    habe mir ausnahmsweise ein wenig kommerzielle Munition gegönnt und zwar von Federal die American Eagle in .357Mag. Erstens zur Hülsengewinnung und Zweitens hatte ich den Tip bekommen, dass die Munition sehr gut im S&W 686 laufen soll. Naja. dies konnte ich aufgrund der aktuellen Lage noch nicht verifizieren.


    Nun ist mir aufgefallen, dass die Hülsen im unteren Bereich des Hülsenkörpers eine Rille aufweisen, die optisch mit der Crimprille eines Geschosses zu vergleichen ist. Zur Verdeutlichung hier ein Foto:




    Habe ich tatsächlich bislang noch nicht gesehen; daher meine zwei Fragen:


    1. Welche Funktion hat diese Rille?

    2. Gibt es evtl. Einschränkungen beim Wiederladen dieser Hülsen?


    Danke und Gruß

    DerRüdi

    Alle Ladedaten ohne Gewähr - Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.


    Was du auch tust, tu es sorgfältig und bedenke das Ende! (Herodot)

    • Hilfreich

    Der Crimp soll das in Geschosswandern in die Hülse verhindern. Stört beim Wiederladen nicht. Nach Abschuss und Kalibrierung ist der Crimp fast weg. Dasselbe gibts auch von Remington UMC und S&B.

    "Stehle einem Mann die Brieftasche und er ist eine Woche lang Arm, lehre ihn das Wiederladen und er wird sein ganzes Leben lang Arm sein."

    Konfuzius

  • Hier mal ein Eintrag aus einem anderen Forum.Obs stimmt?...........


    """"""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""

    Hallo zusammen

    Hat wer Ahnung ob man diese Rille herstellen kann? Bzw gibts da eine Matrize dafür?



    Diese Rille (Cannelure) soll verhindern, dass das Geschoss in die Hülse hineingerückt wird.

    Dafür gibt's keine Matrize, sondern ein eigenes Gerät:

    http://www.corbins.com/power.htm#pcm

    Wie der Doc aber richtig gesagt hat: des brauchst net

    """"""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""

    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

  • Das ging ja schnell. Super und Danke.

    Ich fühle mich wieder um einiges schlauer :thumbsu:

    Alle Ladedaten ohne Gewähr - Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.


    Was du auch tust, tu es sorgfältig und bedenke das Ende! (Herodot)