100er Patronenlehren Case Gauge Frage

  • DAA hat mal geantwortet.


    HI,


    Um ehrlich zu sein. Es ist wirklich schmerzhaft, diese Blöcke herzustellen - sie benötigen viele Tage Bearbeitungszeit, und das fehlt uns. Ich habe derzeit nicht vor, zusätzliche Kaliber hinzuzufügen.


    Entschuldigung dich zu enttäuschen.


    Mit Google Translate übersetzt.



    Hi,


    To be honest. It’s a real pain to make those blocks – they take many days of machining time, and we are short of that. I don’t plan to add additional calibers at this time.


    Sorry to disappoint.

  • Und Armanov hat geantwortet.



    Lieber,


    Der Munitionsprüfer .38 Special / .357 Mag befindet sich bereits in der frühen Produktionsphase und wird in etwa zwei Monaten verfügbar sein. Bitte melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie werden benachrichtigt, wenn er im Geschäft erhältlich ist.


    Ich wünsche Ihnen viel Spaß auf der Strecke und schöne Ferien.




    Beste,



    Dann kann ich ja demnächst eine Umfrage starten wer einen möchte.

  • Hab ich gerade durch das CAM Modul vom Autocad laufen lassen. Ohne spezielles Werkzeug (Lagerreibahle) brauch die Fräsmaschine ca 2 Minuten für ein Loch. Mit Werkzeugvermessung vor und nach jedem Fräsgang ca 4 Minuten. Das wären Ca. 350 Minuten (etwas weniger weil Werkzeugwechsel entfallen) pro Werkstück falls nichts schiefgeht. Maschinenkosten ca 90€ pro Stunde. Mit Reibahle ca 2 Stunden plus die Werkzeugkosten. Normale Reibahlen gehen nicht weil nach ca 150 Löchern die Ahle fertig ist.

    "Stehle einem Mann die Brieftasche und er ist eine Woche lang Arm, lehre ihn das Wiederladen und er wird sein ganzes Leben lang Arm sein."

    Konfuzius

  • Na ja wenn die Aluminium Prüflehre mit Material dann so teuer ist wie ein gut gebrauchter 686er ist das auch nix.


    Ein Freund von mir hat eine Wasserstrahlschneidanlage mal sehen was der dazu sagt. Bei uns in der Firma gibt's ne Abteilung mit jeder Menge geiler Maschinen die kann ich auch mal fragen wenn ich mal wieder hinn komme.


    Alles in allem wird's aber einfacher sein die Dinger für 150€/1 zu kaufen.


    Hab jetzt noch mal bei Armanov nachgefragt was die Teile kosten werden und ab welcher Bestellsumme welcher Rabatt möglich ist. Wenn die Antwort kommt mach ich nen Armanov Sammelbestellungs Thread auf.