Minimale Hülsenlänge

  • Hi,


    aktuell bei .223, aber eigentlich ganz allgemein interessiert mich das Thema: Wie kurz darf eine Hülse sein?
    CIP gibt die maximale Länge an, soweit klar, länger darf es nicht sein.

    Aber wie kurz ist noch OK?
    Ich hab beim sortieren ein paar 223 gefunden die 44,3x waren ... Beim trimmen hab ich es geschafft eine auf 44,2x zu kürzen die hab ich entsorgt.
    Aber mir stellt sich jetzt die Fragen, was ist mit dem 44,3er und wie sieht es bei anderen Kalibern aus, als nächstes käme bei mir die 308 dran.


    Viele Grüsse


    Andre

  • Was KW-Hülsen anbetrifft ist die angegebene Trimmlänge wohl eher ein Idealmaß.


    In der Tabelle wird für .44mag eine Trimmlänge von 32,5 mm beschrieben. Selbst bei neuen Starline Hülsen habe ich die wenigsten mit diesem Maß gefunden. Die meisten bewegen sich zwischen 32,0 und 32,5.

    Daher trimme ich alle .44 mag Hülsen auf 32,0 mm, um einen gleichmäßigen Rollcrimp zu gewährleisten.

    Nicht jeder Weg führt zum Ziel...

  • Hauptsache alle Hülsen habe nach dem Trimmen die gleiche Länge.

    Ich halte es da wie Summer69 .

    Gruß
    Karl-Heinz

    Ich tue Recht und scheue keinen Feind.


    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwotlich, alle Ladedaten ohne Gewähr


    Am Crimp hat es nicht gelegen....war keiner drauf.


    Egal was ich tue, für irgendjemand auf diesem Planeten ist es das Falsche.


    Neue Frage -------> Neues Thema.

  • Flaschenhülsen bilden den Verschlussabstand i.d.R. über die Schulter - von daher kein Problem. Vorsicht jedoch bei Hülsenmundanliegern hier kann eine zu kurze Hülse Probleme verursachen.