Smith & Wesson Modell 686 Ultimate Champion 6", Kal. 357 Magnum

  • Hallo zusammen, ich habe vor ein paar Tagen meinen neuen Smith & Wesson Modell 686 Ultimate Champion 6", Kal. 357 Magnum bekommen. Hat jemend Erfahrung mit diesem schönen Teil?

    Sicher nicht sogut wie ein Club 30 Revolver, aber dafür auch um einiges günstiger und sofort verfügbar. :wdl_blue: Danke schon einmal im Voraus.


    Gruss

  • Bei allen S&W 686er Modellen (egal ob standard, TC oder UC) laufen die 180gr Geschosse super. Geschosshersteller ist da auch egal, so meine Erfahrung mit meinem 686 TC. Ich nutze LOS, H&N, Fronier oder die von Bleigeschosse.com.

    ___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    Ladedaten ohne jegliche Gewähr. Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich!

  • Hallo zusammen, ich habe vor ein paar Tagen meinen neuen Smith & Wesson Modell 686 Ultimate Champion 6", Kal. 357 Magnum bekommen. Hat jemend Erfahrung mit diesem schönen Teil?

    Sicher nicht sogut wie ein Club 30 Revolver, aber dafür auch um einiges günstiger und sofort verfügbar. :wdl_blue: Danke schon einmal im Voraus.


    Gruss

    hatte ich auch schon im Auge :pinch:


    SL Büchse war aber zuerst an der Reihe :thumbsu:

  • Vielen Dank für die Rückmeldungen. War gerade vorhin auf dem Schiesstand, nicht schlecht mit 182 gr gefettetem Blei Geschossen. die Freude ist allerdings etwas getrübt. Die Schrauben zur Fixierung des verstellbaren Laufgewicht fehlen und das Trommelspiel ist mir zu groß. Geladen, bei gespanntem Hahn dürfte die Trommel kaum Spiel haben. Werde mal in Ruhe alles ausmessen, dann sehen wir weiter.

    Performance Center From hand cutting to fine tuning for precision??? Na ja, eben kein Club 30 Gerät. Trotzdem ärgerlich.

  • Bei allen S&W 686er Modellen (egal ob standard, TC oder UC) laufen die 180gr Geschosse super. Geschosshersteller ist da auch egal, so meine Erfahrung mit meinem 686 TC. Ich nutze LOS, H&N, Fronier oder die von Bleigeschosse.com.

    Mit den 180 gr Geschossen kann ich bestätigen. Bei mir sind es 182 Gr KS mit Fett und Crimprille. Raucht, macht sauerei und stinkt etwas, ist aber präzise. 6,8 gr. VV340 mit leichtem Rollcrimp in die Crimprille. Kein MIP.