.300 Blackout

  • Es gibt leider noch keine Gruppe für das in Europa sehr jungfräuliche Kaliber aber vielleicht könntet ihr eine anlegen und verschieben. :grueb:


    Hat von euch schon jemand Erfahrungen mit der .300 AAC Blackout sammeln können bzw hat vielleicht schon jemand vernünftige Lafedaten für saß Kaliber? :S


    Bin noch auf der Suche nach Ladedaten bevor meine Rem 700 kommt. :thumbsup:

  • Genau die sind des. Wurde eigentlich aus der .221 Rem entwickelt, basiert jedoch auch auf der .223 Rem und ist ähnlich der .300 Whisper da sind nur in der Schulterlänge ein 1/10 mm unterschied.

  • Die .300 ACC Blackout ist sicher eine interessante Patrone, ich glaube aber das man mit der Hülsenlänge von nur 35 mm als Sportschütze in Deutschland ein Problem haben wird.
    Gruß Bernd

    +++ Ich lade hauptsächlich Gewehrpatronen, alle meine Kurzwaffenpatronen mache ich auch selber +++

    +++ Für meine Ladedaten übernehme ich keine Gewähr +++

  • Das mag gut sein wobei das in meinem Fall nicht so wichtig ist da ich 3 verschiedene Bedürfnisse nachweisen kann als Sportschütze, Jäger und Waffensammler mit Roter WBK kann ich mir fast alles zulegen was das Herz begehrt. :D

  • Wofür willst du die Waffe denn benutzen? Auf welche Entfernungen soll sie eingesetzt werden?

    +++ Ich lade hauptsächlich Gewehrpatronen, alle meine Kurzwaffenpatronen mache ich auch selber +++

    +++ Für meine Ladedaten übernehme ich keine Gewähr +++

  • Grundsätzlich ist erstmal der haben-will-Gedanke ausschlaggebend. :whistling:


    hauptsächlich zur Dachs Jagd an Maisfeldern um deren Schaden zu regulieren. Da die teilweise sehr nahe an Bebauungen sind ist es für die Anwohner nicht mehr soviel Lärm mit Subsonic-Murmeln. Außerdem kann man Sie mit leichten Geschossen noch gut zur Rehwildjagd bis 150 Meter nutzen.
    Klar Subsonic geht mit pissbogenflugbahn nur noch auf 75 Meter dann ist schluss.

  • So ist es richtig, mache Sachen will man einfach haben. :thumbsup:

    +++ Ich lade hauptsächlich Gewehrpatronen, alle meine Kurzwaffenpatronen mache ich auch selber +++

    +++ Für meine Ladedaten übernehme ich keine Gewähr +++

  • Dieses Thema enthält 72 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.