Verlängerung §27

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Du brauchst eine Unbedenklichkeitsbescheinigung für die Verlängerung? Wurde bei mir noch nie verlangt.
      Das einzige mal musste ich die für die Zulassung zum Kurs beantragen.

      • Verlängerung 38€ und Erhöhung der Bezugsmenge 0€
      Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich
      :wdl_rot :wdl_rot
    • Nach meiner Kenntnis läuft eine Abfrage. Was die sich bei mir ausgedacht haben - Schießbuch wegen Bedürfnis vorlegen (wurde hier bereits geschrieben) und weiterer Fragebogen mit Fragen die der beamte meines Vertrauens auch für "fragwürdig" in Bezug auf ihre Zulässigkeit... ich hab nix gesagt und jeder soll denken was er will. Das macht jedes Amt wie es gerade will... altbekannte Laier...

      Welche Auswirkungen das nicht ausfüllen dieser Fragen hat :boe: ?( keine Ahnung - ich sag da nix dazu :arab: :winke:
      Sämtliche Daten sind ohne Gewähr. Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.
    • Zacapa schrieb:

      Das macht jedes Amt wie es gerade will
      Genau so ist es.

      Legt der Landrat (bei uns eine SPD Landrätin mit grünem Touch) und die Amtsleiter fest.

      Schweigen und zahlen.

      Gruß
      Natürlich:

      Keine Gewääähr für irgendwas, dumme Sprüche inklusive.
    • reload10 schrieb:

      Bei einer Verlängerung läuft doch im Hintergrund eine Überprüfung durch die Behörde...
      Und einige Behörden lassen sich das dann bezahlen. :teuf:
      Grüße von der Müritz
      Andreas

      Alle Ladedaten ohne Gewähr, jeder Wiederlader arbeitet eigenverantwortlich!
    • Wesentliche Änderung der Bezugsmenge; von 3kg SP auf 20kg und von 15kg NC auf 30KG bedeutet im oberbergischen Kreis => 75Euro :ham:
      ... laborierst du noch oder schiesst du schon? :peit:
    • Wow - 20kg SP, das gäbe es hier in Gießen nicht.

      Hatte mir die SB bei meiner Verlängerung erzählt.

      Denn vor mir war ein Jäger, der gerade seinen Pulverschein bestanden hatte.

      Wollte 50 kg SP und 80 kg NC eingetragen haben.

      Der darf noch mal kommen ... nach erneuter Prüfung der Behörde, was er eigentlich damit vorhat.

      :D

      Gruß
      Natürlich:

      Keine Gewääähr für irgendwas, dumme Sprüche inklusive.
    • Dieser blöde Jäger darf gar keinen Schein haben wahrscheinlich ist er auch noch Bauer von Beruf. Den Jagdschein sollen sie ihn wegnehmen und ihn in die Psychiatrie einsperren!
      Hau ich habe gesprochen. Solche Typen versauen uns alles
      Jeder Wiederlader handelt eingenverantwortlich ich übernehme keine Gewähr.

      Gesendet IPad Pro
    • @Test
      Wenn du fleissig Sp schiesst, dann kommt schon einiges zusammen. In einem guten Jahr habe ich 3Kg verbraucht zzgl. des anfänglichen Mitbringens von Pulver durch unseren Schützenmeister. (bin nicht sofort dazu gekommen Pulver selbst zu kaufen....)
      Und das, obwohl ich bisher nur 3 SP Waffen habe....
      ... laborierst du noch oder schiesst du schon? :peit:
    • Ich nehme an, er hat in irgendeinem Schuppen unter dem Heu noch ne 8.8 stehen und in die Hülsen muss halt ein wenig mehr Pulver....[img]http://www.smiliesuche.de/smileys/flak/flak-smilies-0001.gif[/img]
      ... laborierst du noch oder schiesst du schon? :peit:
    • dieselfalk schrieb:

      @Test
      Wenn du fleissig Sp schiesst, dann kommt schon einiges zusammen. In einem guten Jahr habe ich 3Kg verbraucht zzgl. des anfänglichen Mitbringens von Pulver durch unseren Schützenmeister. (bin nicht sofort dazu gekommen Pulver selbst zu kaufen....)
      Und das, obwohl ich bisher nur 3 SP Waffen habe....
      Mir schon klar. Habe ja selber SP eingertragen ;)

      Dann seid mal froh das Ihr nicht im LK Gießen (Hess.) wohnt.

      Max Menge 10KG. Alles oben drüber muss gesondert (mit Nachweisen) beantragt werden. Ein einfaches Statement des Vereines oder des Schützen reicht da nicht aus.

      50KG? Kanonenschiessen beim DSU?

      Bei einer max. Lagermenge von 1KG musst du aber oft einkaufen gehen ...

      Aber den beschriebenen Herren habe ich auf dem Flur kennengelernt. Typischer Vertreter von "ich weiss alles besser und der Behörde werde ich schon zeigen wo es lang geht".
      Wie Lusches geschrieben hat: Den braucht niemand, unter dessen Allüren müssen wir dann alle leiden.

      Gruß
      Natürlich:

      Keine Gewääähr für irgendwas, dumme Sprüche inklusive.