Das erste Mal 30-30 150gr FSP mit VV N120


  • Mannoman, wenn ich so etwas lese!


    Bleimurmeln gehören nach wie vor dazu und wenn Dir es nicht paßt, daß neben Dir einer mit Bleimurmeln schießt, dann zieh Dich halt für diese Zeit zurück.


    Moderne geschlossene Stände haben eine sehr gute Lüftung und auf offenen Ständen sind die minimalst anfallenden Bleidämpfe sowieso kein Thema.

  • Hallo PPC Sniper,


    Wer redet hier von Spopi, LP LG und KK ??

    Will nicht gehässig sein….


    Der Tread lautet Kal. 30-30 mit FP , also Mantelgeschosse

    Und nicht … Bleigeschosse… es geht mir um die Verwendung von der Benutzung von Bleigeschossen im Unterhebler


    und das ist dann doch ein himmelweiter Unterschied

  • Und in den Mantelgeschossen ist kein Blei? Und in den Zündhütchen auch nicht?

    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich!

  • es ist aber schon ein Unterschied , ob ich ein reines Bleigeschoss aus einer 30-30 verschieße


    oder ein Mantelgeschoss habe, wo der Bleikern … ummantelt ist …

    oder nicht ….😉

  • oder nicht ….😉

    Oder nicht. Die Bleibelastung beim Schützen geht in erster Linie vom Zündhütchen und vom Kugelfang aus. Im Kugelfang ist es egal ob du einem Mantel hast oder nicht. Der Bleiabrieb vom Schuss ist da absolut vernachlässigbar. Mir scheint, das du den Dampf, der bei manchen Fetten entsteht, mit Bleidämpfen verwechselst.

    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich!

  • Eh Mietzekatze ist dir jemand auf den Schwanz getreten?

    Es ging hier um Ladedaten für eine .30-30 und nicht um die Bleibelastung beim Schuß.

    Warum bleiben wir hier nicht einfach mal beim Thema und du kannst dich über die bösen Bleikugelschützen auf deinem Stand auslassen oder eröffnest einfach ein neues Thema im OT beispielsweise. Das hat hier nix zu suchen!

  • Genauso,


    du sprichst es an ------


    Kasrei, hat das Bleigeschoss hier hereingebracht, nicht ich ,


    wenn du alle Antworten hier gelesen hast, würdest du merken, dass ich oben bereits darauf hingewieesen habe, dass es hier um eine Laborierung mit einem 150 grs Geschoss geht.


    Das war Beitrag 11.


    Da muust du jetzt nicht auf mir herum hacken.


    Kasrei, ist der wo das Bleiteil hier herein gebracht hat.


    Wenn du alles gelesen hast, würde dir auch aufgefallen sein, dass ich auch an einer geeigneten Laborierung interssiert bin,

    aber in keinster Weise an einer BLEILABORIERUNG

  • Stubentiger: Das haben glaube ich mittlerweile alle verstanden! Empfehle etwas mehr Gelassenheit.

  • Kasrei, hat das Bleigeschoss hier hereingebracht, nicht ich ,


    Na und?


    Wo ist das Problem?


    Er wollte einen anderen Aspekt in die Diskussion hineinbringen und es schadet selten, ein Problem von verschiedenen Seiten aus zu betrachten. Manchmal hilft das einem weiter und manchmal eben nicht.


    Ein einfaches "Danke, Kasrei, aber ich bin wirklich nur an TMs interessiert" hätte gereicht, die Sachlage freundlich zu klären.


    Stattdessen fängst Du an zu stänkern.


    Ätzend!

  • Summer69

    Hat das Thema geschlossen