.38 Special Westernschießen Ladedaten

  • Eine Frage ich habe normal immer die einfachen Small Pistol Zünder von Federal die sind leider im Moment schlecht lieferbar kann ich da ohne bedenken auch Small Pistol Magnum Zünder nehmen?


    Gruß


    Mutzi

  • Ja klar, die gehen genau so gut.


    Wenn Du keine grenzwertig getunten Waffen hast, kannst Du eigentlich jeden Zünder verwenden. Bei mir gehen z.B. auch die Winchester gut, CCI und Remington zünden nicht mehr zuverlässig.

  • Naja bis jetzt gehen alle Zünder ich geh halt nur gern auch Nummer sicher .
    Dann werd ich mir mal die Magnum Zünder mitbestellen.


    Danke Fyodor

  • Servus eine Frage könnte einer mit Quick Load mal die Ladung testen?


    3,1 Grain N320
    Geschoss hat eine Gesamtlänge von 17,1mm Gesamtlänge Patrone 36,8mm
    Hülse is 29,2mm
    Geschoss steckt 9mm +/- in der Hülse
    Bleigeschoss
    TC Form von WM Bullets 158grs.


    Danke :peit:


    :P

  • Und wie ist die Lauflänge?


    Das 158gr WM TC Geschoss hat laut QL eine Länge von 16,76mm. Kann die länge auch anpassen. Im UHR wird der Mündunsdruck doch recht gering. Im 5" Revolver geht das - also sprich - welche Lauflänge.

    Sämtliche Daten sind ohne Gewähr. Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

  • Ich hab dazu keine Meinung außer, dass ich für meinen UHR andere Ladungen baue als für den Revolver. Der Mündungsgasdruck ist doch recht gering...


    Hat dir jemand die Lab. empfohlen?

    Sämtliche Daten sind ohne Gewähr. Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

  • Ja der meinte er schießt 3 Grain N320


    Ich habe bis jetzt immer 3,4 geschossen


    Ich will mir ja nicht selbst eine Bombe bauen

  • Revolver wie auch UHR mit 18"? Wenn Du bislang mit 3,4 zurechtgekommen bist - welchen Vorteil erhoffst Du dir von 3,1 oder 3,0?


    Ne Bombe wird das aus meiner Sicht nicht - wie geagt - wenn Du zufrieden bist mit deiner Lab - warum das Rad neu erfinden? :winke:

    Sämtliche Daten sind ohne Gewähr. Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

  • Weil ich mir etwas Rückschlag/ Rückstoß sparen will um evtl noch etwas schnellere Schlussfolgen schießen zu können

  • Versuch macht kluch :winke:

    Sämtliche Daten sind ohne Gewähr. Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

  • Ok wenn du sagst es ist nicht gefährlich dann werd ich mal 200-300 laden und mal mit dieser Ladung trainieren

  • Mit der Kurzwaffe erst mal.


    Für deinen UHR halte ich den Mündungsdruck für recht gering.


    Und nicht vergessen - jeder WL handelt eigenverantwortlich :abschi:

    Sämtliche Daten sind ohne Gewähr. Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

  • Das heißt zu gering ?


    Gefährlich oder nichtmehr so präzise das ich auf 15m ah 50cm stahlscheibe Treff :ironie: [spoiler][/spoiler]