KPS .45 in 6“

  • Lang, lang ist’s her.

    WM-Bullets .451/200 Grain SWC hardcast Silvermoly (die mit der ungenutzten Fettrille) mit der Ladeempfehlung vom Hersteller. 4,2 Grain N310 oder 5,2 Grain N320.


    AECF0099-AEE2-4E1E-B61A-B7C4EB68E35F.png


    https://www.wm-bullets.de/nützliches/ladedaten

    Gruß Hermann :)


    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

  • Servus,


    ich hab zwar keine KPS in .45ACP aber ne Rettinger STI .45ACP mit 6" Lauf.


    Hier meine Ladedaten dafür:


    ARES 200gr SWC BB NG .451

    4,2gr N310

    Hülse GFL oder GECO

    CCI 300

    OAL: 31,8mm


    Die Ladung läuft bei mir auch gut mit den H&N 195gr SWC .451 :abschi:


    Die Ares sind günstiger deswegen bin ich umgestiegen :pleite:


    Vielleicht hilf dir das weiter :sm03:

    Gott sei Dank ich bin a Frank 8)

    Wer einen Franken Bayer nennt, der besser um sein Leben rennt!


    Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich :la:


    Servus :winke:

    Norbert

  • 4,2gr N310

    Hülse eigentl. egal

    CCI 300

    OAL: 1/10 unter Scharfrand

    Geschoss SWC BB 68er Kokille. Ich hatte früher die Geschossen von Jebens, bin dann auf Jörg Laue umgestiegen.


    Diese Labo hat auch Markus Bartram seit jeher bei den Deutschen Meisterschaften DSB in München geschossen.

    Läuft auch bestens aus meiner STI Targetmaster

    Gruß, Mike

    ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR! JEDER WIEDERLADER HANDELT EIGENVERANTWORTLICH!

    Einmal editiert, zuletzt von GoldenEagle ()

  • Welches Geschoss, Diameter?

  • Moin moin,


    ich hab zwar auch keine KPS in .45ACP aber eine Dlask Gold Team Target .45ACP mit 6" Lauf.


    Hier meine Ladedaten:

    ARES 200gr SWC .451

    3,9gr Vectan BA10

    Hülse CBC, Geco, GFL

    CCI 300

    OAL: 31,3mm

  • Welches Geschoss, Diameter?

    Bei meiner STI TM nahm ich .452.

    Es wäre bestimmt auch .451 gegangen, ohne merklichen Unterschied.

    Ich erinnere mich an einen ca. 15 Jahre alten Test:

    Hier wurde der Lauf eines Revolvers abgeschraubt und damit ein Bleigeschoss in Wasser geschossen.

    Hinterher das undeformierte Geschoss vermessen.

    Es hatte sich extrem aufgebläht, sodass 1/100 inch zu vernachlässigen wäre.


    ich hab zwar auch keine KPS in .45ACP aber eine Dlask Gold Team Target .45ACP mit 6" Lauf.

    Ein Traum! Diese Waffe!!

    Die wurden damals von Felix Mogdans vertrieben.

    Und Deine Ladedaten sind auch super.

    Nachteil in meinem Fall: Die Waffe und meine Hand haben ausgesehen, als wäre ich Heizer auf einer Dampflok.

    Gruß, Mike

    ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR! JEDER WIEDERLADER HANDELT EIGENVERANTWORTLICH!

    Einmal editiert, zuletzt von GoldenEagle () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von GoldenEagle mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Ja ich, mit 3.9Grain BA10. L6: 31,9mm 200Gr. SWC, laufen gut. ;)

    Gruß Zielscheibe

  • Dieses Thema enthält 16 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.