Verstellbarer Low Profile Gasblock unter Schmeisser Slimeline Keymod

  • Hallo zusammen,


    in der Corona Zeit habe ich mir vorgenommen den Tube Handschutz und den Standart Gasblock der Schmeisser Ultramatch gegen einen verstellbaren Gasblock und den optisch doch wesentlich schöneren Keymod Handschutz zu tauschen.

    Leider gestaltet sich das ganze schwieriger als erwartet, da der Keymod Vorderschaft zusammen mit dem .936er Lauf nicht viel Platz unter dem Handschutz lässt.


    Der Superlative Arms und der DAR .936 sind schonmal raus, passen beide nicht, wie ich leidvoll erfahren musste.:mauer:


    Kennt jemand einen wirklich ganz schlanken, verstellbaren Gasblock für .936er Läufe?


    Vielen Dank!

    MrCoopa

  • Ist der zum Klemmen mit den 3 Torx Schrauben.

    Ist nach unten zu lang und und nach oben, wo sich der Schaft verjüngt, wird es auch eng.

  • Zum Klemmen und mit Torx sind sie alle von DAR. Es gibt eine neuere Version mit einer Art Linsenkopfschrauben, die bündig mit der Kontur des Blocks abschließen. Aber wenn er oben im Gastube-Tunnel und auch unten anstößt, dann bringt das ja eh nix.

    Hast Du den Superlative auch zum Klemmen oder mit den Madenschrauben, mit denen von unten gegen den Lauf gespannt wird?

  • Der Sperlative Arms war zum Schrauben von unten. Er hat zwar von unten genug Platz, ist aber oben so breit das er nicht in die Schiene passt. Die ist 10mm breit.

  • Ah, ok. Ich hatte das gleiche Problem mit einem DPMS Bull-Lauf (.936 am Gasport) in Verbindung mit einem Vorderschaft von F-1, hab dann einen nicht verstellbaren DPMS LoPro montiert und gut war. Schmeisser mal angefragt?

  • Ja, vorhin.

    Gasböcke in der Größe sind ja keine Seltenheit, nur meistens nicht verstellbar.

    Die Kombination aus .936 Lauf und dem extrem schlanken Handschutz (würde ich sehr gerne verwenden) ist halt wirklich schwierig.

  • Ja, der den Hera hatte ich auch schon gesehen. Ist vielleicht wirklich eine Option, auch wenn ich gerne meine Gastube weiter verwenden würde.


    Ich hab mal den Schmeisser Vorderschaft vermessen und mal in einer Skizze im Maßstab 2:1 dargestellt.


    Der innere Kreis ist der Mitte ist der BB Lauf.



    Wenn jemand einen schlanken Gasblock auf seinem AR10/15 hat und kurz messen würde ob das passen würde, wäre ich ihm sehr dankbar.