Hornady Steuerstange ZH setzer

  • Hab dir zwar schon im anderen Thread geantwortet, aber hier ists wohl besser aufgehoben, Evtl, kann ein Mod ja deinen und meinen Doppelpost im 2.Thread löschen.


    Servus, das Ding springt auf alle Fälle nicht ohne Grund raus!

    Prüfe mal ob sich evtl ein kleiner, abgescherter Span von einem leicht gequetschten Zündhütchen in den ZH-Setzstempel geschlichen hat und den daran hindert ganz nach unten zu gehen und somit den ZH Schlitten komplett freizugeben.

    Ich hatte das schon das ein oder andere Mal mit meiner LNL, vor allem mit Federal ZH. Die Späne sind oft so klein, das man sie gar nicht richtig sieht. Da steht der Stempel noch ein Zehntel hoch und das reicht dann um den Schlitten soweit zu blockieren, das die Stange rausspringt,


    Falls das nicht hilft, ist der Schlitten denn so freigängig wenn du einfach nur hinten gegen die eingehängte Feder ziehst? (Den Griff evtl paar Zentimeter nach vorne damit der ZH Setzer entlastet wird und den Schlitten freigibt)

    “Mein liebes Kind, was ich heute Abend getan habe, habe ich für Königin und Vaterland getan. Sie glauben doch nicht dass es mir Spass gemacht hat!” J.Bond, 1965


    Ladedaten ohne Gewähr! Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich!

  • Evtl, kann ein Mod ja deinen und meinen Doppelpost im 2.Thread löschen.

    Erledigt.

    Gruß
    Karl-Heinz

    Ich tue Recht und scheue keinen Feind.


    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwotlich, alle Ladedaten ohne Gewähr


    Am Crimp hat es nicht gelegen....war keiner drauf.


    Egal was ich tue, für irgendjemand auf diesem Planeten ist es das Falsche.


    Neue Frage -------> Neues Thema.

  • Hi, das Video find ich spitze:



    ob es dein Problem löst kann ich dir aber nicht sagen, fand auch danach das Ding so scheisse, dass ich die 9mm nun von Hand zündete und dann durch die Stationen jage.


    hat übrigens 6 Videos zu der Presse drin, dann ist dazu fast alles gesagt...

  • Wie GunbarrelHighway schon geschrieben hat.

    Das Teil springt nur dann raus wenn etwas klemmt.

    Also nochmal nachsehen.:peit:

    Gruß
    Karl-Heinz

    Ich tue Recht und scheue keinen Feind.


    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwotlich, alle Ladedaten ohne Gewähr


    Am Crimp hat es nicht gelegen....war keiner drauf.


    Egal was ich tue, für irgendjemand auf diesem Planeten ist es das Falsche.


    Neue Frage -------> Neues Thema.

  • Der ZH Schieber hängt.

    Pass auf das du das Kunststoffteil nicht schrottest. Passiert gerne mal wenn die Stange sich aushängt.

    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich
    :wdl_rot:wdl_rot

  • Hi,


    nochmal:

    1. Lässt sich der ZH Schlitten von Hand nach hinten bewegen? Wenn du den Griff 2-3cm nach vorne ziehst MUSS der freigängig sein. Falls nicht, hast du dein Problem gefunden und suchst solange bis du die Ursache gefunden hast. Das ist alles simpelste Mechanik, das kann man auch ohne Diplom finden ;)

    2. Hast du den ZH Setzstempel schon komplett rausgeschraubt gehabt ? Wenn nein, mach das. Drück anschliessend im "rausgeschraubten Zustand" von unten den Stempel nach oben und blas mal kräftig mit Druckluft durch.

    3. Wie lange hast du die Presse schon? Wieviele Murmeln bisher durch, mit welchen Problemen bislang?

    “Mein liebes Kind, was ich heute Abend getan habe, habe ich für Königin und Vaterland getan. Sie glauben doch nicht dass es mir Spass gemacht hat!” J.Bond, 1965


    Ladedaten ohne Gewähr! Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich!

  • Burschen ich bin euch echt dankbar aber wie schon gesagt. ALLES komplett geprüft, gereinigt es geht alles wie geschmiert Butter weich dennoch hüpft der Stab raus.
    wenn irgend wo was streng gehen würde wäre es ja verständlich aber das tut es nicht. :krat:;(

  • Hm, die obere Halterung, des Plastikglump, is da evtl das kurze Halterohr vom Plastikbügel angebrochen? Sieht man auch oft erst wenn man des Ding abschraubt.


    Sonst fällt mir ehrlich gsagt nix mehr ein. Die Führungsstange sitzt ja normal schon streng drin und kann ned ohne weiteres raus.

    “Mein liebes Kind, was ich heute Abend getan habe, habe ich für Königin und Vaterland getan. Sie glauben doch nicht dass es mir Spass gemacht hat!” J.Bond, 1965


    Ladedaten ohne Gewähr! Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich!

  • Möglichkeit mal ein Video zu machen?

    Gruß
    Karl-Heinz

    Ich tue Recht und scheue keinen Feind.


    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwotlich, alle Ladedaten ohne Gewähr


    Am Crimp hat es nicht gelegen....war keiner drauf.


    Egal was ich tue, für irgendjemand auf diesem Planeten ist es das Falsche.


    Neue Frage -------> Neues Thema.

  • Kann ich nicht hochladen hier.
    aber es dürfte an der Halterung der Stange liegen. Hab die neu positioniert dann hat es gehalten dafür aber kein ZH mitgenommen. Wenn ich’s wieder so einstelle das ein Hütchen reinfällt hüpft die Stange raus. :teuf::teuf::teuf:
    denke das Kunststoffteil hat was nur was? Kein riss nix. ??????


    kann es nicht mal tauschen weil ich durch den Lockdown wieder nix bekomm.

  • Sniper007

    Achte mal auf die untere Position.

    Da sollte die Stange ausreichend reingedrückt sein. Ohne ZH und ausgebautem Setzer muss es fehlerfrei laufen. Anschließend die obere Führung im Kunststoff soweit zurückstellen, dass ein ZH sauber in den Schlitten fällt.

    Gruß Hermann :)


    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

  • Bei meiner Presse war ein Ersatz dabei glaube ich, schau noch mal in den Karton :)

    Ja, ist im Lieferumfang.

    Je ein Federring, Kunststoffaufnahme und Indexsteller als Ersatz.

    Gruß Hermann :)


    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

  • Ich hätt auch noch ein gedrucktes Ersatzteil da. Schick mir eine PN wenn du‘s brauchst.

    “Mein liebes Kind, was ich heute Abend getan habe, habe ich für Königin und Vaterland getan. Sie glauben doch nicht dass es mir Spass gemacht hat!” J.Bond, 1965


    Ladedaten ohne Gewähr! Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich!