Ladedaten für CZ 75 Shadow 2

  • Guten Tag die Runde der Wiederlader :-)


    Ich bin heute aus reinem Zufall an eine neue CZ75 Shadow 2 gekommen :-) und hab sie mir gegönnt.


    Ich hab im Forum gelesen das dazu .357 geschosse empfohlen werden.
    Da ich aber 3000 LOS HP .356 123grn habe, die ich in meiner Walter q5 Match verteile...ist nun die Frage .. hat jemand eine gute Startladung.
    Ich hab noch VV330 und D032 sowie CCT Zünder.


    Die daten der gemessen Waffe sind:


    Lauflänge 121,87mm


    OAL mit HP LOS 28,55-0,5mm=28,05


    Ich hab mir gedacht ich nehme die gleiche Ladung wie bei der Q5..da verwende ich 4,9grn VV330 auf OAL von 27,2



    hat jemand eine gute Lösung....Danke für die Hilfe

  • verwende ich 4,9grn VV330 auf OAL von 27,2

    Ich bin ja selbst kein Kind von Traurigkeit, das halte ich für üppig.
    Ich nutze im Moment 4,6gr N330 bei einer L6 von 28mm in der PS.

    Gruß
    Karl-Heinz

    Ich tue Recht und scheue keinen Feind.


    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwotlich, alle Ladedaten ohne Gewähr


    Am Crimp hat es nicht gelegen....war keiner drauf.


    Neue Frage -------> Neues Thema.

  • Versuch mal 4,0gr DO32 in Verbindung mit den 123gr LOS, funktioniert in meiner Sport II sehr gut.
    L6 musst du gucken was am besten passt bei dir. Meine sind 28,5mm lang

    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich
    :wdl_rot:wdl_rot

  • Guten Tag die Runde


    Könnte mir bitte jemand mit dem Quickload was durchrechnen...


    LOS 124GR HP
    Hülsen Geco und S&B
    Ladung: 4,5gr DO32
    OAL:27,8
    Lauflänge 5"


    währe super wenn mir jemand da helfen könnte
    Danke

  • Zum einen sind mir die LOS 124 HP unbekannt.
    Zum anderen werde ich mich über 3,9gn D032 bei der OAL von 27,8mm nicht äußern.
    Lass blos Deine Finger davon. :thumbdown:

    Gruß Hermann :)


    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

  • Ich verlade die LOS HP Geschosse in 123grn. im Diameter .356
    mit 4,4 grn Lovex DO32 und einer OAL von 28,43. Zünder WIN SP.


    Die Präzision ist aus meiner CZ 75 hervorrgend :la::tanze:

  • @meinhobby


    Ich hab jetzt schon einiges durch...
    Meine OAL ist mit LOS HP 123 28,2mm da steckt das Geschoss in den Zügen.
    Mit 28,0 lässt es sich leicht rotieren.


    Ich hab jetzt das D032 mit 4,2gr. auf 28,2 verwendet..das passt aus meiner am Besten.(aufgelegt 7cm)


    Mit 28,0 und 4gr..ist es ein Pfefferstreuer


    Irgendwie komm ich an das Schussbild der PPq5 match nicht ran :cursing:

  • Da meine Shadow 2 bald geliefert werden soll, hätte zufällig jemand Ladedaten für LOS 123gr RN parat? An Pulver stehen RS 12 und RS 20 zur Verfügung. Grundsätzliche Ladedaten habe ich, allerdings wäre es interessant zu wissen welche OAL für die Shadow 2 empfehlenswert wäre. Für Tipps wäre ich dankbar.

  • Ich habe auch lange und viel probiert..
    Momentan verlade ich:


    Alsa Pro 147gr RN
    Geco/Magtech Hülse
    3,5gr RS12
    OAL: 29,3mm


    Meine bisher beste Laborieung für die S2.

    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich :wdl_blue:

  • @ProArma, und andere Wiederlader.
    Irgendwie bin ich mit den RN von LOS noch nicht glücklich geworden.
    Die TC und HP fliegen bei mir deutlich besser.

    Gruß Hermann :)


    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

  • Guten Abend


    Könnte mir jemand diese daten durch den Quickload laufen lassen..würde mich interessieren was da rauskommt


    AlsPro 147grn
    4,3grn Lovex D032
    OAL29mm


    danke für die Hilfe

  • Nach ausführlichem Probieren von OAL und Pulvermengen werde ich zukünftig in der Shadow 2 folgendes verladen


    LOS 123grain, RN

    OAL 28.8

    4.2 grain VV320

    Magtech SP

    Hülsen aller Marken


    Was QL dazu sagt weiss ich nicht, aber der Faktor wird erreicht und präzision ist gut.

  • hallo,


    ich verwende in meiner Shadow 2


    LOS 123 grain HP

    OAL 27,8mm

    Vectan BA 9 4,7 grain

    Zünder: Geco SP

    Hülsen: S&B, Geco usw

    Tapercrimp


    bin mit der Präzision super zufrieden




    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich

    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.  Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

  • Habe letzte Woche noch ein paar Schuss durch den Chrony gejagt, mit unerfreulichen Ergebnissen was die Pulvermenge im Zusammenhang mit Durchschnittsfaktor und Standartabweichung betrifft... Werde wohl nochmal ein paar machen müssen um zu schauen ob es wirklich reiner Zufall war mit 4.3 grs


    20190702_091018.jpg


    Ah ja...Shadow 2, LOS 123 RN, Vv 320, Magtech SP, Hülsen S&B

  • Bin mittlerweile auf ARES Geschosse umgestiegen.


    135 grn FNFB-CEPRX (komplett lackiert)

    3,6 grn RS12, OAL 28,4 mm

    Hülsen S&B und Geco

    Primer Fiocci SP


    Schießt sich schön weich, Stahl fällt zuverlässig, brennt sauber ab (kaum Schmauch an den Hülsen).

    Auf der Infinity Open wurde der von mir ermittelte Faktor von 131 bestätigt. Ach ja, präzise ist sie auch noch...