Frage zu Verbringungsgenehmigung

  • Hallo geschätzte Mit-Wiederlader,


    ich bin gerade dabei die Verbringungsgenehmigung auszufüllen, aber jetzt bin ich ein wenig ratlos. In der Anleitung steht, ich soll die Menge eintragen, welche in meinem Puverschein noch verfügbar ist. Ich habe aber keine Höchstmenge, nur die hier übliche Maximalmenge pro Einkauf. Lass ich das jetzt aus oder trage ich da jetzt fiktive Zahlen ein, die ich ohnehin nie ausschöpfe? Nicht dass die Leute beim BAM dann Schnapp-Atmung bekommen, wenn ich da wahnwitzige Mengen reinschreibe...:nw:

  • Schreib " Menge wie In der Erlaubnis eingetragen"

    Alle Ladeempfehlungen ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich
    :wdl_rot:wdl_rot