Hülsenänderung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hülsenänderung

    Hallo zusammen,
    mal eine wahrscheinlich :sch: ( " blöde " Frage : ) kann man .44 Mag. Hülsen auf .44 Spez. gefahrlos ablängen bei Einhaltung L3 ? Habe genug Mag. Hülsen aber keine Spez.
    Danke
    Jürgen
  • Hi,

    ja, kann man gefahrlos machen, die Unterschiede was die Maße betrifft bewegen sich um die 0,01mm.

    Grüßle
    Rick :winke:
    [img]https://abload.de/img/maltwhiskyvdual.jpg[/img]

    sacre fraternitatis ballistici illuminati (Gründungsmitglied)
  • Danke Rick,
    habe mir das schon gedacht wollte aber gerne andere Meinungen dazu hören. Da die Hülsen ausschließlich von mir verschossen werden kommt es auch zu keinen Verwechselungen durch andere.
    Danke
    Jürgen
  • Wenn die Hülsen bei Wettbewerben eingesetzt werden sollen, mach dich über die Vorschriften schlau.

    Meistens muss die Bezeichnung auf der Hülse mit dem Kaliber übereinstimmen.
    Gelegentlich prüft das auch jemand .....

    Gruß Paul
  • Paul W schrieb:

    Meistens muss die Bezeichnung auf der Hülse mit dem Kaliber übereinstimmen.
    Gelegentlich prüft das auch jemand .....
    Eine .44 Spez Hülse ist deutlich kürzer als eine .44 Mag Hülse und somit ist der Sachstand mit blosem Auge klar zu sehen.

    Anders wäre es, wenn er die .44 Spez aus den Original .44 Mag Hülsen verschießen würde!!!
    Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser. (Sokrates)

    Sämtliche Daten sind ohne Gewähr. :mea:
    Jeder Wiederlader handelt in eigener Verantwortung!
  • Hallo Erndi,

    sicherlich ist das erkennbar. Aber die vorgeschriebene Bezeichnung passt nicht zum Kaliber und kann! auf manche störend wirken.

    Blöd, wenn dann eine Disqualifikation bei raus kommt. Ist nur ein Hinweis.....

    Gruß Paul
  • Thema hat sich erledigt, Aufgabe nach der zweiten Hülse, die Arbeit und den Zeitaufwand werde ich mir sicher nicht antun !!!!!
    Danke für alle Antworten in die Runde.
    MfG
    Jürgen
    ( sollte jemand welche zu verkaufen haben bitte melden )
  • Sig Sauer schrieb:

    Thema hat sich erledigt, Aufgabe nach der zweiten Hülse, die Arbeit und den Zeitaufwand werde ich mir sicher nicht antun !!!!!
    Danke für alle Antworten in die Runde.
    MfG
    Jürgen
    ( sollte jemand welche zu verkaufen haben bitte melden )
    Dachte ich mir schon das das bei Zeiten sein lässt....der dünnwandige Sch... ^^
    Gruss Stefan
    Zuletzt noch der Spruch: jeder Wiederlader handelt für sich selbst verantwortlich, keine Gewähr für die Angaben etc. :la: