Nass oder Trocken? Vibration oder Drehtrommel? Welche Pins ?

  • Pins mit einer Länge von 5mm würde ich nicht nehmen. Die Large Pistol Zündglocke hat 5,33 mm. Da hätte ich Angst, dass ich in jede Zündglocke sehen muss.

  • Hallo,


    das Problem kenne ich auch. Ist Mist!

    Grüße :winke:


    Knallt Fix


    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.


    ALBERT PRECHT: "NUR WER GEGEN DEN STROM SCHWIMMT GELANGT ZUR QUELLE"


  • ähnliches passiert mit Kugeln. Falscher Durchmesser und die haken in der Hülse.

    jeder muß selbst wissen, was er tut

  • Auch das kann ich bestätigen. Habe auch viel ausprobiert.

    Die 1 mm Kugel hängen gern in den Zündkanälen von Berdanhülsen.

    Grüße :winke:


    Knallt Fix


    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.


    ALBERT PRECHT: "NUR WER GEGEN DEN STROM SCHWIMMT GELANGT ZUR QUELLE"


  • Heute habe ich meinen Tumbler das erste mal in Betrieb genommen. Nach ca einer guten Stunde habe ich das erste Mal nach den Hülsen geschaut und war angenehm überrascht wie sauber sie waren. Habe sie im Anschluss trotzdem noch 2 Stunden weiter laufen lassen, sie haben sich nicht nennenswert verändert.


    Ein paar Kleinigkeiten werde ich noch optimieren müssen, der Aufwand hat sich aber vollkommen gelohnt. Ohne die Edelstahlstifte hatte ich ca. 35 Euro Materialkosten. Noch mal ein herzliches Dankeschön an alle die mir geholfen haben. :thumbsu:

  • Hallo Duke ,


    stelle doch bitte mal ein Bild von Deinen selbstgebauten Tumbler ein.

    Grüße :winke:


    Knallt Fix


    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.


    ALBERT PRECHT: "NUR WER GEGEN DEN STROM SCHWIMMT GELANGT ZUR QUELLE"