12/70 Slugs

  • Den hat mir Kailo73 auf Anfrage gesendet.

    Gruß

    Michel


    Ladedaten ohne Gewähr! Du bist für Dein Tun selbst verantwortlich!

  • ja, hab ich.

    Was packst als Puffer dazwischen oder machst nix mehr rein? Wenn ja, wieviel Überstand hast du dann?

    Crimpst du mit 15mm Überstand direkt den Stern rein?

    jeder muß selbst wissen, was er tut

  • Kein Puffer. Nur Pulver, Wad, slug und Crimp. Passt perfekt für den Sterncrimp.

    Wie das mit dem Rollcrimp ist, werde ich sehen, wenn das Werkzeug aus Rußland endlich kommt. Da werde ich aber warscheilich etwas Kork brauchen, denn 15mm scheinen mir doch etwas viel zu sein.

    Bremsespätestens wenn du Gott siehst!:boe:

  • wenn ich oben noch 17,5mm Luft habe, sieht der Stern so aus

    k-P1030264.JPGk-P1030265.JPGk-P1030266.JPGk-P1030267.JPG

    laut LEE soll der Überstand nur max 12mm sein. Dann passt der auch bei mir. Für den Rolli 8mm.

    Deshalb wundere ich mich, dass das so bei euch passt.

    Und ja, das sind genau die Teile von Collector:krat:

    Durch das Pulver (D032) wird der WAD auch nicht angehoben

    jeder muß selbst wissen, was er tut

  • Es kommt auch auf das Pulver an, es kommt auf die Pulvermenge an, und somit ergibt sich auch die Höhe von dem was nach dem Pulver kommt...


    Anderes Pulver, anderes Volumen.

    Andere Pulvermenge, anderes Volumen.

    Ich übernehme keine Verantwortung oder Garantie für irgendwas. Jeder handelt eigenverantwortlich mit sämtlichen Informationen.

  • Laut LEE soll der Überstand nur max 12mm sein.

    So steht es auch im Lyman Shotshell Reloadingbook. Dort werden 1/2 Zoll empfohlen.


    Aber bitte beim Rollcrimp nicht vergessen das der Lyman Slug eine 45° Fase hat. Da darf der Überstand dann schon 2-3 Millimeter mehr haben.

  • Du hast den Sterncrimp viel zu tief/stark gesetzt. Ein bisschen Gefühl brauchst du.

    Bremsespätestens wenn du Gott siehst!:boe:

  • Es kommt auch auf das Pulver an, es kommt auf die Pulvermenge an, und somit ergibt sich auch die Höhe von dem was nach dem Pulver kommt...


    Anderes Pulver, anderes Volumen.

    Andere Pulvermenge, anderes Volumen.

    nöö. Wenn ich oben x mm Überstand habe, spielt das Pulver bzw die Menge überhaupt keine Rolle. Ich kann mit jedem Pulver und entsprechender Menge diesen Freiraum erzeugen! Und genau darüber reden wir grad.

    Ich hab sogar anstelle des Pulver eine Matrize aus Alu zum Testen gedreht.


    Gefühl???

    Ich dachte, das soll alles stramm drin sitzen ohne zu wackeln. Bei Schrotwürd da aber ganz schön rascheln:lol:

    jeder muß selbst wissen, was er tut

  • nöö. Wenn ich oben x mm Überstand habe, spielt das Pulver bzw die Menge überhaupt keine Rolle. Ich kann mit jedem Pulver und entsprechender Menge diesen Freiraum erzeugen! Und genau darüber reden wir grad.

    Ich hab sogar anstelle des Pulver eine Matrize aus Alu zum Testen gedreht.


    Gefühl???

    Ich dachte, das soll alles stramm drin sitzen ohne zu wackeln. Bei Schrotwürd da aber ganz schön rascheln:lol:


    Ich bezieh mich auf das da:




    der Stern passt perfekt, ohne Puffer( wenn die die Komponenten nimmst die ich hier habe)


    Beim Roll kann es sein das du etwas Kork o.ä. brauchst, deshalb ist der Stern immer der bessere Crimp (für mich)


    Gruß



    Und will damit sagen der Stern ist nicht nur von den Komponenten abhängig, sondern auch vom Pulvervolumen.


    Wenn man mehr oder weniger oder anderes Pulver hat, kann sein, mann muss zusätzlich zu diesen Komponenten "was machen" um auf die gewünschten 12mm für einen Sterncrimp zu kommen.


    Mach mal ne Ladeleiter von einem Pulver von (als Beispiel) 25grn, 27grn, 29grn, 31grn 33grn von einem Pulver...


    Dann weisst was ich meine mit Pulvervolumen und Auswirkungen auf den Sterncrimp.


    Ein Rollcrimp ist da "flexibler"...


    Ein Sterncrimp muss genau passen. Immer.


    Das wollte ich damit sagen.

    Ich übernehme keine Verantwortung oder Garantie für irgendwas. Jeder handelt eigenverantwortlich mit sämtlichen Informationen.

  • Das mit der Pulvermenge ist mir klar.

    Ich hab genau die Konditionen von Whoami nachgebaut mit einem Dummyeinsatz, um auf den Freiraum zu kommen. Die Komponeneten sind die von Collektor. Und bei mir gehts eben nicht. Jetzt schreibt er, ich darf nicht so tief drücken??? Ja, das ist ja genau der Fehler.
    Mach ich den Freiraum so wie es in der Fachliteratur angegeben ist, dann sitzt der Stern auch (fast) perfekt.

    Ich denke mittlerweile, nicht ich mach den Fehler, sondern Whoami


    k-P1030268.JPGk-P1030269.JPG


    Der bleibt auch zu


    Ich hatte ja weiter oben im Threat ja mal gefragt, was und womit und wie machen, wenn der Überstand zu groß ist.

    Irgend was reinlegen bis es passt. Nur die Teile sind nicht sooo einfach zu bekommen. Und wie die Bahn aussieht, hab ich auch schon mitbekommen. Usere Standleitung findet das gar nicht witzig, weil die Kehrmaschine die Scheiben nicht frisst.

    Bleibt eigentlich beim Rolli nur kürzen...

    Wäre die sauberste Lösung

    jeder muß selbst wissen, was er tut

  • Ich bin leider die nächsten 10 Tage nicht zuhause, sonst hätte ich ein Bild von meinen Patronen gemacht. Achtung beim Reindrücken des Wads, bzw beim Setzen des Slugs. Der Wad läßt sich sehr leicht zusammendrücken (fast zu leicht), sodass dann oben der Rand zu breit wird. Dann hat man nach dem Sterncrimp drunter zu viel Luft!

    Bremsespätestens wenn du Gott siehst!:boe:

  • Der Wad läßt sich sehr leicht zusammendrücken (fast zu leicht), sodass dann oben der Rand zu breit wird. Dann hat man nach dem Sterncrimp drunter zu viel Luft!

    negativ.

    Ich benutze ein aus Alu gedrehten Einsatz mit der entsprechenden Länge zum Testen. Es bleibt dann als Freiraum die von dir erwähnten


    Zitat

    Kein Puffer. Nur Pulver, Wad, slug und Crimp. Passt perfekt für den Sterncrimp.

    Wie das mit dem Rollcrimp ist, werde ich sehen, wenn das Werkzeug aus Rußland endlich kommt. Da werde ich aber warscheilich etwas Kork brauchen, denn 15mm scheinen mir doch etwas viel zu sein.


    Und dann klappt der halt nach innen, weil kein Anschlag auf dem Geschoß oder Kugeln. Da gibt nichts nach. Und mit der LEE kannste halt nicht dosieren, wie weit man drückt.

    Mach ich den Einsatz länger für einen Überstand von 12mm oder gering weniger,
    Ich gebs auf. Nur noch Rollcrimp mit 8mm Überstand, passt. Entweder Auffüttern oder Hülse kürzen auf Passmass.:grueb:

    jeder muß selbst wissen, was er tut