Steckbrief

  • Hallo zusammen,


    Ich stöbere schon länger hier im Forum und wollte mich nun mal vorstellen. Bin seit 10 Jahren Sportschütze und lade seit 2 Jahren selbst. Wobei ich beim Wiederladen nicht mit aller Gewalt und dem teuerstem Zubehör das letzte Quäntchen Präzision rauszuquetschen will. Auch nicht zum sparen. :pleite:

    Geladen wird aus Interesse an der Materie, just for fun und um Munition, in für mich und meine Waffen in ausreichender Präzision herzustellen. :zilsch:

    Man kann sich dank so eines Forum's in dem doch reichlich fundierte Kenntnisse vorhanden sind, durch Tipps und Ticks der "alten Hasen" die Arbeit auch erleichtern und einge Pleiten ersparen.:clap:


    Geladen wird, 357 Magnum, 45 ACP, 223 Rem, 308 Win, 7,5x55 mit RC2- Presse, RCBS / LEE Matrizen,

    Eigenbau Poliertrommel / Hülsentrimmstation.


    Beste Grüße aus der Pfalz

    Dieter

  • Willkommen im Forum für betreutes Laden. :winke:

    Gruß Hermann :)


    Keine Gewährleistung für veröffentlichte Tipps.
    Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

  • Hallo Dieter, sei herzlich willkommen bei uns im Forum :winke:


    Gruß Bernd

    +++ Ich lade hauptsächlich Gewehrpatronen, alle meine Kurzwaffenpatronen mache ich auch selber +++

    +++ Für meine Ladedaten übernehme ich keine Gewähr +++

  • Dv357

    Hallo & Willkommen im Forum!

    :la::wdl_rot:wdl_blue::prli:

    Alle Angaben und/oder Ladedaten ohne Gewähr, jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich!

    “Ein Volk, dass seine Vergangenheit nicht ehrt, hat keine Zukunft."(Johann Wolfgang von Goethe)

  • Dieses Thema enthält 3 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.