Hülsentrimmer (eigener Nachbau)

  • ARobert


    Du meinst sowas... Wobei die aktuellen im Heckcontainer vom alten Farmall Bj. 54 liegen...





    Zu meinen Landmaschinenmechanikern sage ich immer, wenn ich mit jeder Säge einen Stern Holz mache, dann muss ich zwei Jahre nicht mehr in den Wald...



    Off Topic Ende.

  • Gattler8.8


    Ich zahle Hin- und Rückversand...


    Oder du bekommst PN...

  • Gattler8.8: Kompliment, da fräst das Auge mit! Wenn ich da mein Wilson dazu stelle.:krat:

    ARobert: Nicht alle lieben Kettensägen. Bei mir müssen zur Kette noch ein Paralleltwin und zwei Räder mit Federweg dazu. Nennt sich Enduro :PNichts für ungut.

  • Ja, das ist kein Problem. Ich habe ihn gestern mal wieder benutzt. Folgendes fiel auf: Wie bereits bemerkt hält der Spanner den Hülsenhalter nicht ordentlich, bwz. das Moment das durch die Fräserdrehung entsteht hebelt den HH etwas aus, was zum Rattern des Fräsers führt. Was auch unschön ist, daß die Späne natürlich auch auf die Auflage des HH kommen. Ich werde versuchen ihn am WE zu pimpen. Mal schaun was geht.